25 Aug

Fulminant und Klangvoll – Alexander-von-Humboldt-Kulturforum präsentierte Kammerorchester aus Turkmenistan


Ein hoch prämiertes und talentiertes Kammerorchester gab am Sonntagabend ein fulminantes Konzert in Goldkronach: das turkmenische Jugendkammerorchester. Das Ensemble ist Teilnehmer des 64. Festivals Junger Künstler in Bayreuth und zeigte mit einem breiten Repertoire bestehend aus internationalen sowie traditionell turkmenischen Stücken sein Können.

weiterlesen


Geschrieben von Anna Kerner am 25. Aug 2014
Tags: , ,




02 Aug

Kultursommer 2014 – Einladung zum Chorkonzert mit Chören aus Portugal und China am Sonntag, 10. August 2014 in Schloss Goldkronach


0810-Plakat Chorkonzert 2 klein

Bitte beachten Sie: Auf Grund der angekündigten schlechten Wetteraussichten für Sonntag wird das Chorkonzert in der Evangelischen Stadtkirche in Goldkronach stattfinden.

Weitere Informationen zum Chorkonzert finden Sie HIER.

Weitere Informationen zum Alexander von Humboldt-Kulturforum Schloss Goldkronach e. V. finden Sie HIER.

 


Geschrieben von Patrick Lindthaler am 02. Aug 2014
Tags: , ,


16 Jun

Koschyk gratuliert der Intendantin des Festival Junger Künstler in Bayreuth, Frau Dr. h. c. Sissy Thammer, zum 60. Geburtstag


Die Intendantin des Festival Junger Künstler in Bayreuth, Frau Dr. h. c. Sissy Thammer, feiert heute ihren 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass gratuliert Hartmut Koschyk MdB recht herzlich.

Thammer2

“Für Ihr großartiges kulturelles Engagement als Intendantin des Festivals Junger Künstler danke ich Dr. h. c. Sissy Thammer auf das Herzlichste. Mit ‘Leib und Seele’ widmet sie sich dieser kulturellen Herausforderung und schafft es jedes Jahr aufs Neue, eine Vielzahl begabter junger Künstler aus der ganzen Welt unter einem Dach zu vereinigen und binnen kürzester Zeit zu einem wahren ‘Gesamtkunstwerk’ zu entwickeln. weiterlesen


Geschrieben von Patrick Lindthaler am 16. Jun 2014
Tags:




26 Aug

Jazz mit arabischen Wurzeln / „Orient trifft Okzident“: 63. Festival Junger Künstler gastierte beim Goldkronacher Kultursommer


Unter dem Motto „Orient meets Occident“ kam es am Sonntag in der vollbesetzten evangelischen Stadtkirche von Goldkronach zu einer ungewöhnlichen musikalischen Begegnung. Im Mittelpunkt standen syrische, libanesische, tunesische und jordanische Musiker und Komponisten. Mit dem ungewöhnlichen Konzert, das aufgrund des Regens vom Schlossgarten in die Kirche verlegt wurde, machte das 63. Festival Junger Künstler schon zum zweiten Mal in diesem Sommer Station beim Kultursommer des Alexander-von-Humboldt-Kulturforums Schloss Goldkronach.


Zum Abschlusskonzert des Workshops „Orient meets Occident“ am 30. August sollen unter dem Titel „Die Sarazenin“ Musik, Tanz und Sprechtheater zusammengeführt werden, erläuterte der künstlerischer Leiter Dr. Vladimir Ivanoff. weiterlesen


Geschrieben von Patrick Lindthaler am 26. Aug 2013
Tags: , ,






11 Aug

Festival Junger Künstler: Fado in Franken / Chor der Technischen Universität Lissabon begeisterte Goldkronacher Publikum


Portugiesisches Lebensgefühl, Sehnsucht, Liebe und Emotionen: das alles spiegelt sich in den Liedern und Songs des Chores „Tuna Universitaria de Instituto Superior Tecnico“ wider. Die 26 jungen Männer aus Portugal sind derzeit beim Festival Junger Künstler in Bayreuth zu Gast und haben am frühen Samstagabend bei einem Open-Air-Konzert vor dem Schloss Goldkronach über 150 Besucher restlos begeistert.


Sie sind schon jetzt die Stars des 63. Festivals Junger Künstler, die Sänger der Technischen Universität Lissabon, die aus allen Teilen Portugals kommen und die traditionelle Musik auf traditionellen Instrumenten spielen. Ihr Fado-Gesang handelt von Sehnsüchten, Heimweh und Lebensfreude aber auch von unglücklicher Liebe, vergangenen Zeiten oder der Sehnsucht nach besseren Zeiten. weiterlesen


Geschrieben von Patrick Lindthaler am 11. Aug 2013
Tags: , , ,


19 Jul

Vielfalt als Programm / Festival Junger Künstler wird auch in diesem Jahr vom Bundesfamilienministerium bezuschusst


Das Festival Junger Künstler (Jugendfestspieltreffen) in Bayreuth wird heuer mit unverändert 80.000 Euro vom Bundesfamilienministerium gefördert. Das hat der dafür zuständige Staatssekretär im Familienministeriums Lutz Stroppe bei einem Besuch angekündigt. Eine weitere Kürzung oder gar die komplette Streichung der Zuschüsse, wie sie zuletzt im Raum stand, ist damit erst einmal vom Tisch. „Wir werden auch künftig eine Lösung finden“, sagte Stroppe.

von links: Werner Schubert (Stellv. Vorstandsvorsitzender des Förderverein des Festivals), Klaus Klötzer (1. Vorsitzender des Verein “Das Zentrum”), Hartmtu Koschyk MdB (Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen), Sissy Thammer (Intendantin des Festival Junger Künstler in Bayreuth), Lutz Stroppe (Staatssekretär im Bundesministerium Familie, Senioren, Frauen und Jugend), Horst Auernheimer (Vorstandsvorsitzender des Fördervereins des Festivals) und Prof. Dr. Jochen Sigloch (Stellv. Vorstandsvorsitzender des Festival Junger Künstler in Bayreuth).

weiterlesen


Geschrieben von Patrick Lindthaler am 19. Jul 2013
Tags: , , ,