Allgemein Für Deutschland Für die Region
20. Jahrestag der Deutschen Einheit!
23. September 2010
0

In wenigen Tagen wird der 20. Jahrestag der Deutschen Einheit begangen. Dies war Anlass für Hartmut Koschyk eine Ausstellung im Landratsamt anzuregen sowie Rainer Eppelmann nach Bayreuth einzuladen.

Auf Initiative von Hartmut Koschyk wird vom 23.09. bis zum 08.10.2010 im Landratsamt Bayreuth die Ausstellung „Die heile Welt der Diktatur? – Herrschaft und Alltag in der DDR“ zu sehen sein. Diese von der Bundesstiftung für Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Zeitschrift Stern herausgegebene Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten des Landratsamtes zu besuchen.

Ferner hat Rainer Eppelmann die Einladung von Hartmut Koschyk angenommen und steht am Montag, 18. Oktober, 20:00 Uhr im Restaurant Zur Sudpfanne in Bayreuth für eine Veranstaltung unter dem Motto „Von der Freiheit zur Einheit – Gedanken zum 20. Jahrestag der Deutschen Einheit“ zur Verfügung. Reiner Eppelmann gehört zu den führenden Bürgerrechtlern der DDR, war letzter Verteidigungsminister der DDR und ist heute Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210801_Konzert Ruck

Ein Liederabend mit Freunden von Alexander von Humboldt

„Ein Liederabend mit Freunden von Alexander ...

Weiterlesen
210523_Genussfest_Absage

ABSAGE des Traditionelles fränkisches Genussfest

Das für den 8. August geplante traditionelle Genu...

Weiterlesen
kulturgespräch21-1

BEIM „BAYREUTHER KULTURGESPRÄCH“ WURDE EIN NEUES KINDERBUCH-PROJEKT VORGESTELLT: DER „KLEINE“ ALEXANDER VON HUMBOLDT SOLL KINDERN DAS BEWUSSTSEIN FÜR NATUR UND UMWELT NAHEBRINGE

Das Alexander von Humboldt – Kulturforum Sch...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.