Allgemein Für die Region
24. Kulmbacher Ausbildungsmesse eröffnet
12. Oktober 2013
0

In Kulmbach wird heute die 24. Ausbildungsmesse eröffnet. Anwesend ist auch der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundeminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk.

Die Ausbildungsmesse in Kulmbach ist ein fester Bestandteil der Bildungsarbeit des Landkreises Kulmbach und des Arbeitskreises Schule und Wirtschaft. In diesem Jahr findet sie nun zum 24. Mal statt. Die Ausbildungsmesse gibt jungen Menschen Gelegenheit, sich intensiv und unmittelbar mit den Anforderungen von Ausbildungsberufen der verschiedenen Branchen vertraut zu machen und erste Kontakte zu Ihrem vielleicht zukünftigen Ausbildungsbetrieb herzustellen. Insgesamt 100 Aussteller mit Sitz in ganz Nordbayern nehmen im Rahmen der 24. Kulmbacher Ausbildungsmesse die Chance wahr, die Ausbildungs- bzw. Studienmöglichkeiten ihres Unternehmens, ihres Dienstleistungs- oder Handwerksbetriebs oder ihrer Hoch- oder Berufsfachschule einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Finanzstaatssekretär Koschyk betonte in seinem Grußwort, dass die Ausbildungsmesse sich hervorragend entwickelt habe und mittlerweile zu einer festen Einrichtung geworden sei. Die starke Präsenz der Unternehmerseite an der heutigen Ausbildungsmesse zeige, dass die Wirtschaft die Zeichen der Zeit richtig deute. „Mit der Kulmbacher Ausbildungsmesse soll eine Brücke geschlagen werden, zwischen jungen Männern und Frauen, die eine Ausbildung und Chancen suchen und Unternehmen, die eine Ausbildung und Chancen bieten“, so Finanzstaatssekretär Koschyk.

Zum Grußwort von Finanzstaatssekretär Koschyk gelangen Sie hier

Weiterführende Informationen zur 24. Kulmbacher Ausbildungsmesse finden Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen
Tourismus

Öffnet Kim sein Land für Luxus-Urlauber? / Koschyk: „Nordkorea will durch Touristen an Devisen gelangen“

Kim Jong-un (M.) will seinem finanziell maroden No...

Weiterlesen
201221_WeihnachtskarteKoschykHomepage

Weihnachtsgrüße 2020

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.