Allgemein Für die Region
Fichtelgebirge: Auf den Spuren von Alexander von Humboldt
14. Juni 2019
0

Glücklich zwischen Granitblöcken und Goldadern

Im September feiert man im Fichtelgebirge den 250. Geburtstag Alexander von Humboldts. Die Erfahrungen in Bayerns Mittelgebirge prägten den Wissenschaftler, der hier schon in jungen Jahren Großes leistete.
 
Zur Berichterstattung in Die WELT gelangen Sie HIER.

About author

Alexander von Humboldt- Kulturforum

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210801_Konzert Ruck

Ein Liederabend mit Freunden von Alexander von Humboldt

„Ein Liederabend mit Freunden von Alexander ...

Weiterlesen
210523_Genussfest_Absage

ABSAGE des Traditionelles fränkisches Genussfest

Das für den 8. August geplante traditionelle Genu...

Weiterlesen
kulturgespräch21-1

BEIM „BAYREUTHER KULTURGESPRÄCH“ WURDE EIN NEUES KINDERBUCH-PROJEKT VORGESTELLT: DER „KLEINE“ ALEXANDER VON HUMBOLDT SOLL KINDERN DAS BEWUSSTSEIN FÜR NATUR UND UMWELT NAHEBRINGE

Das Alexander von Humboldt – Kulturforum Sch...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.