Allgemein
„Alexander von Humboldt trifft Jean Paul“ im Ökologisch-Botanischen Garten Bayreuth
14. Juni 2019
0
, , ,

Der Leiter des Botanischen Gartens, Dr. Gregor Aas, sowie der Autor des Theaterstückes, Dr. Frank Piontek, begrüßten gut 150 Besucher in der Ausstellungshalle, wo die Veranstaltung begann.

Die Wirtshausszene konnte wie geplant im Freien stattfinden, da pünktlich der Regen aufgehört hatte.

Wie in einem Wandertheater folgten die begeisterten Zuschauer den Schauspielern der Studiobühne Bayreuth und lauschten den teils witzigen, teils besinnlichen fiktiven Gesprächen zwischen Alexander von Humboldt und Jean Paul.

Zurück in den Gewächshäusern erklommen Wolfram Ster und Gordian Beck den Chimborazo, endlich am Ziel ihrer Wünsche.

Lang anhaltender Applaus, den sich die Schauspieler redlich verdient hatten, lockte die Darsteller immer wieder vor das begeisterte Publikum.

About author

Sebastian Machnitzke

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

schulfest2

Humboldt-Kulturforum und Alexander von Humboldt-Realschule bekräftigen bei Schulfest ihre Partnerschaft

Beim diesjährigen Schulfest der Alexander von Hum...

Weiterlesen
Bayerns Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales Eric Beißwenger: Gespräch mit der „Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland“
Gespräch mit Herrn Hartmut Koschyk, MdB a.D., Vorsitzender der „Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland“ und Herrn Geschäftsführer Sebastian Machnitzke

aufgenommen am 10.04.2024 in Muenchen.

Foto: Joerg Koch/ Bayerische Staatskanzlei
Fotograf: Joerg Koch
joerg@joergkochfoto.de;
+49-175-1815173;

Bayerns Staatsminister für Europa und Internationales, Eric Beißwenger MdL, würdigt weltweites Engagement der Stiftung Verbundenheit

Weiterlesen
Einladung Konzert Muttertag 2024

Einladung zum Kammermusikkonzert mit der Neuen Nürnberger Ratsmusik

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert