Allgemein Für Deutschland
Betreuungsgeld macht Familien stärker – Hartmut Koschyk im Interview mit dem Magazin „freggerla“
11. Dezember 2009
0
, ,

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesfinanzminister Hartmut Koschyk MdB erklärt im Interview mit dem Magazin „freggerla“, welche Schritte die schwarz-gelbe Koalition in der Familienpolitik gehen will. „Die Ausrichtung der Familienpolitik und die eingeleiteten bzw. in Aussicht gestellten Maßnahmen sind ein hundertprozentiger Verhandlungserfolg der CSU“, so Koschyk. Er legt auch dar, wie das Betreuungsgeld Familien in Zukunft weiter stärken wird: „Das Betreuungsgeld macht Familien stärker und gibt ihnen die Wahlfreiheit zwischen subventionierter und in Familien geleisteter Betreuung.“

Lesen Sie das ganze Interview hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Bildschirmfoto-2021-06-23-um-21.49.54

Bericht in der „Welt“ zum Aufstieg von Alexander von Humboldt des Chimborazo in den Anden

Am 23. Juni 1802 begann Alexander von Humboldt den...

Weiterlesen
BuchvorstellungFoto-690x500

Kulturstiftung und Deutsche Gesellschaft stellen neuen von Hartmut Koschyk und Dr. Vincent Regente herausgegebenen Band „Vertriebene in SBZ und DDR“ vor

Buchvorstellung mit (v.l.) PStS a.D. Hartmut Kosch...

Weiterlesen
210620_Kulturgespräch

Herzliche Einladung zum Bayreuther Kulturgespräch

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.