Allgemein
Bundestagswahl auch in Japan ein Thema
16. September 2009
0

Auch in Japan wird der Wahlkampf zur Wahl des 17. Deutschen Bundestages am 27. September aufmerksam verfolgt. Die beiden Journalisten der großen japanischen Tageszeitung Tokyo Schimbun, Masahito Yuge und Stefan Grigat, sprachen mit dem Bayreuther Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Hartmut Koschyk, sowohl über seinen persönlichen Wahlkampf in seinem Wahkreis Bayreuth-Forchheim wie auch über die bundespolitische Auseinandersetzung.

DSC_0200

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

koschyk bild

Stiftung Verbundenheit ernennt Teamleiter für die Russische Föderation und Zentralasien/Kaukasus sowie für Lateinamerika

Mit der Übernahme der Mittlertätigkeit für die ...

Weiterlesen
1er Collagen (3)

Arvid Martens neuer Projektkoordinator bei der Stiftung Verbundenheit

Stiftungsratsvorsitzender Hartmut Koschyk, Vorstan...

Weiterlesen
Collage 1

„Brückenbilder“ – Preisverleihung des Fotowettbewerbs in Berlin

Eindrücke von der Preisverleihung des Fotowettbew...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.