Allgemein Für die Region
Cornelia Rauh bei der IHK-Bestenehrung in Berlin ausgezeichnet! / Besuch im Deutschen Bundestag
13. Dezember 2011
0
,

HP IHK

Parlamentarischer Staatssekretär Hartmut Koschyk MdB gratuliert Cornelia Rauh im Reichstagsgebäude zur erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung

Der Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammer, Hans Heinrich Driftmann und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler haben am 12. Dezember 2011 in Berlin Deutschlands beste Azubis 2011 in 218 IHK-Berufen ausgezeichnet. Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler MdB gratulierte den Jahrgangsbesten und hob die Bedeutung des dualen Ausbildungssystems zur Sicherung des qualifizierten Fachkräftenachwuchses hervor. Insgesamt wurden in diesem Jahr 227 Bundesbeste in 218 verschiedenen Berufen ermittelt. Denn neunmal gab es zwei Beste im gleichen Beruf mit exakt der gleichen Punktzahl in der Abschlussprüfung.
Aus unserer Region wurde Cornelia Rauh aus Wirsberg geehrt, die bei der Deutschen Post AG in Kulmbach eine Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen absolvierte.

Um die herausragende Leistung zu ehren, ermöglichte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk, Cornelia Rauh und ihrem Ausbilder Helmut Hahn eine exklusive Führung durch das Reichstagsgebäude. Begleitet wurden sie von Max-Josef Weismeier, Matthias Hahn sowie Torsten Schmidt und Ralph Buus von der IHK Bayreuth.

Finanzstaatssekretär Koschyk begrüßte die Gruppe persönlich auf der sogenannten „Fraktionsebene“, die sich unmittelbar unter der Reichstagskuppel befindet. Ebenfalls bot sich die Möglichkeit von der Aussichtsplattform des Reichstagsgebäudes aus das beeindruckende Regierungsviertel und das Berliner Panorama auf sich wirken zu lassen.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

Digitales Bayreuther Fastenessen 2021

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.