Allgemein Für die Region
CSU Ahorntal überreicht „Notfallkoffer“ an Kindergarten Kirchahorn
25. August 2009
0
,

DSC_0084_I

Die Stv. CSU-Ortsvorsitzenden von Ahorntal, Matthias Brendel (3. v. r.) und René Adelhardt (rechts), überreichten an die stv. Leiterin des Kindergartens Kirchahorn, Petra Herdegen und Erzieherin Petra Neubauer einen „Notfallkoffer“ der vom CSU-Ortsverband Ahorntal gekauft wurde. Der CSU-Ortsverband Ahorntal veranstaltete eine Grillaktion zu Gunsten sozialer Projekte und mit dem Erlös konnte der „Notfallkoffer“ , der auch einen Kinderbeatmungsbeutel beinhaltet, für den Kindergarten angeschafft werden. Zusätzlich sollen die Mitarbeiter des Kindergartens einen Einführungskurs für den richtigen Umgang mit dem Kinderbeatmungsbeutel vom Malteser Hilfsdienst erhalten.

DSC_0091_I

Bei der Übergabe waren auch der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Hartmut Koschyk und der Kirchenpfleger von Oberailsfeld und Kindergartenbeauftragte, Georg Engelhardt, anwesend und lobten das vorbildliche soziale Engagement der CSU Ahorntal, das mit der Übergabe des „Notfallkoffers“ an den Kindergarten zum Ausdruck kommt.

DSC_0081_I

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210801_Konzert Ruck

Ein Liederabend mit Freunden von Alexander von Humboldt

„Ein Liederabend mit Freunden von Alexander ...

Weiterlesen
210523_Genussfest_Absage

ABSAGE des Traditionelles fränkisches Genussfest

Das für den 8. August geplante traditionelle Genu...

Weiterlesen
kulturgespräch21-1

BEIM „BAYREUTHER KULTURGESPRÄCH“ WURDE EIN NEUES KINDERBUCH-PROJEKT VORGESTELLT: DER „KLEINE“ ALEXANDER VON HUMBOLDT SOLL KINDERN DAS BEWUSSTSEIN FÜR NATUR UND UMWELT NAHEBRINGE

Das Alexander von Humboldt – Kulturforum Sch...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.