Allgemein Für die Region
CSU-Ortsverband Oberwarmensteinach besucht die Bundeshauptstadt Berlin!
17. September 2010
0
,

Auf Vermittlung des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordneten, Hartmut Koschyk, nahm der CSU-Ortsverband Oberwarmensteinach unter Leitung des ehemaligen CSU-Ortsvorsitzenden Josef Trepl an einem Informationsbesuch des Deutschen Bundestages in Berlin teil.

CSU-Ortsverband Oberwarmensteinach

Da Parlamentarischer Staatssekretär Koschyk einen Termin für Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble in Marxheim wahrnahm, wo er die Sonderbriefmarke zum 150-jährigen Jubiläum der Stiftung Behindertenwerk St. Johannes der Öffentlichkeit vorstellte, und leider nicht in Berlin anwesend sein konnte, begrüßte der Leiter seines Berliner Bundestagsbüros, Herr Thomas Konhäuser, die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Oberwarmensteinach im Reichstagsgebäude. Nach einem Rundgang durch das Reichstagsgebäude, bei dem die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes unter anderem auch den Andachtsraum des Deutschen Bundestages besichtigen konnten, wurden Sie in den Sitzungssaal der CDU/CSU-Bundestagsfraktion geführt, der sich unmittelbar unter der Reichstagskuppel auf der sogenannten Fraktionsebene befindet.

Anhand zahlreicher Beispiele erklärte Herr Konhäuser die Arbeit von MdB Koschyk als Abgeordneter für seinen Wahlkreis Bayreuth-Forchheim und in Berlin als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen. Ebenso wurde ausführlich der Ablauf einer Sitzungswoche im Deutschen Bundestag und der Gang der Gesetzgebung erläutert und auf alle Fragen der Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Oberwarmensteinach ausführlich eingegangen.

Im Abschluss konnten die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Oberwarmensteinach auf der Reichstagskuppel das beeindruckende Regierungsviertel und das Berliner Panorama auf sich wirken lassen.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Bildschirmfoto-2021-06-23-um-21.49.54

Bericht in der „Welt“ zum Aufstieg von Alexander von Humboldt des Chimborazo in den Anden

Am 23. Juni 1802 begann Alexander von Humboldt den...

Weiterlesen
BuchvorstellungFoto-690x500

Kulturstiftung und Deutsche Gesellschaft stellen neuen von Hartmut Koschyk und Dr. Vincent Regente herausgegebenen Band „Vertriebene in SBZ und DDR“ vor

Buchvorstellung mit (v.l.) PStS a.D. Hartmut Kosch...

Weiterlesen
210620_Kulturgespräch

Herzliche Einladung zum Bayreuther Kulturgespräch

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.