Allgemein
„Das Liedgut der Russlanddeutschen hat eine Zukunft“
23. August 2022
0

Jakob Fischer hat sicherlich wie kaum ein Zweiter zur Popularisierung des russlanddeutschen Liedgutes beigetragen. In einem Interview mit Dr. Olga Silantjewa, Chefredakteurin des BiZ-Boten (Bote des Bildungs- und Informationszentrums, angegliedert an das Deutsch-Russische Haus in Moskau), spricht er über die Bedeutung dieses Liedgutes für die gesamte russlanddeutsche Kultur, auch und gerade in der Zukunft.

Lesen Sie hier das Interview der Deutschen Allgemeinen Zeitung (DAZ) mit Jakob Fischer

About author

Florian Schmelzer

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Einladung Konzert Muttertag 2024

Einladung zum Kammermusikkonzert mit der Neuen Nürnberger Ratsmusik

Weiterlesen
6er mit (41)

Stiftung Verbundenheit mit Besuch der deutschen Minderheiten in Georgien und Armenien

Bereits das diesjährige „Bayreuther Fastenessen...

Weiterlesen
1er mit - 2024-03-27T150453.743

Hartmut Koschyk gratuliert Dachverband der Deutschen Minderheit in Kasachstan zum 35. Jubiläum

Anlässlich des Gründungsjubiläums der Allunions...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert