Allgemein
Der Deutsche Bundestag stimmt humanitärer Hilfe für Flüchtlinge im Irak und Kampf gegen die Terrororganisation Islamischer Staat zu
1. September 2014
0
, , , , ,

Bei der heutigen Sondersitzung hat der Deutsche Bundestag über einen Entschließungsantrag der CDU/CSU- und SPD-Fraktion mit großer Mehrheit zugestimmt. Beschlossen wurde, dass die Bundesrepublik Deutschland humanitäre Hilfe für die Flüchtlinge zur Verfügung stellt und diese Mittel gegebenenfalls weiter aufstocken wird, um den Flüchtlingen in ihrer Not zu helfen. Ebenso wurde beschlossen, in Koordination mit den europäischen Partnern neben der Schutzausrüstung auch weiteres Militärgerät zur Verteidigung gegen die überlegenen IS-Truppen nach Konsultation mit der irakischen Zentralregierung den Sicherheitskräften der Regionalregierung Kurdistan-Irak zur Verfügung zu stellen.

Den genauen Wortlaut des Antrages können Sie HIER nachlesen.

About author

Alexander von Humboldt- Kulturforum

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Broschüre Russlandreise

Dokumentation zu den Veranstaltungen anlässlich des 190. Jahrestages der Russlandreise Alexander von Humboldts erschienen

Der Internationale Verband der Deutschen Kultur in...

Weiterlesen
Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.