Allgemein Für Deutschland
Die Badische Beamtenbank eG (BBBank eG) veranstaltet in Berlin „Abend des öffentlichen Dienst“
23. November 2011
0
,

Die Badische Beamtenbank eG (BBBank eG) veranstaltet heute in Berlin einen „Abend des öffentlichen Dienst“. Anwesend ist auch der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsageordnete, Hartmut Koschyk, der über das Thema „Deutschlands Verantwortung für die Stabilität der Gemeinsamen Europäischen Währung“ referiert.

Die BBBank eG ist eine Universalbank für alle Privatkunden. Gegründet wurde die BBBank am 12. November 1921 als Selbsthilfeeinrichtung für Beamte. Der offizielle Geschäftsbeginn war am 1. Januar 1922. Mehr als 360.000 Mitglieder – allesamt Privatkunden – aus allen Teilen Deutschlands betreut die BBBank mit 1.567 MitarbeiterInnen und Mitarbeitern. Dabei baut die BBBank als eine der mitgliederstärksten Genossenschaftsbanken Europas auf zwei Säulen: ein Netz von 104 Filialen in zehn Bundesländern und die stetige Weiterentwicklung der Direkt-Vertriebswege mit Online-Banking und -Broking sowie Telefon-Banking und -Broking. Das umfassende Selbstbedienungsangebot wird ergänzt durch Kontoauszugsdrucker und Geldautomaten in den Filialen und weiteren SB-Stellen.

In seiner Rede betonte Finanzstaatssekretär Koschyk, dass die stark exportorientierte deutsche Wirtschaft davon profitiert, dass es innerhalb des Euroraums keine Wechselkursschwankungen gibt. „Durch den Wegfall der Wechselkursrisiken sparen deutsche Unternehmen Jahr für Jahr Transaktionskosten in erheblichem Umfang. Verbraucher profitieren von Preistransparenz und einem stärkeren Wettbewerb, der zu größerer Vielfalt und zu geringeren Preisen führt. Der Euro hat zu einer Vertiefung des europäischen Binnenmarkts mit inzwischen mehr als 500 Millionen Verbrauchern geführt. Im Jahr 2010 gingen circa zwei Drittel der deutschen Exporte in Länder der Europäischen Union (60,3 %), und ungefähr 40 % in Länder der Eurozone. Millionen von Arbeitsplätzen hängen in Deutsch-land von diesem europäischen Binnenmarkt ab“, so Finanzstaatssekretär Koschyk.

Zum Redebeitrag von Herrn Finanzstaatssekretär Koschyk gelangen Sie hier

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

schulfest2

Humboldt-Kulturforum und Alexander von Humboldt-Realschule bekräftigen bei Schulfest ihre Partnerschaft

Beim diesjährigen Schulfest der Alexander von Hum...

Weiterlesen
Bayerns Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales Eric Beißwenger: Gespräch mit der „Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland“
Gespräch mit Herrn Hartmut Koschyk, MdB a.D., Vorsitzender der „Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland“ und Herrn Geschäftsführer Sebastian Machnitzke

aufgenommen am 10.04.2024 in Muenchen.

Foto: Joerg Koch/ Bayerische Staatskanzlei
Fotograf: Joerg Koch
joerg@joergkochfoto.de;
+49-175-1815173;

Bayerns Staatsminister für Europa und Internationales, Eric Beißwenger MdL, würdigt weltweites Engagement der Stiftung Verbundenheit

Weiterlesen
Einladung Konzert Muttertag 2024

Einladung zum Kammermusikkonzert mit der Neuen Nürnberger Ratsmusik

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert