Allgemein
Ehrenbezeichnung Altlandrat an Landrat a. D. Dr. Klaus-Günter Dietel verliehen
9. September 2010
0

Anlässlich einer Feierstunde zu seinem 70. Geburtstag wurde Landrat a. D. Dr. Klaus-Günter Dietel die Ehrenbezeichnung Altlandrat verliehen. Die Auszeichnung wurde im Sitzungssaal des Landratsamtes von Landrat Hermann Hübner überreicht, der in seiner Laudatio die herausragenden Verdienste von Landrat a. D. Dr. Klaus-Günter Dietel würdigte.

Überreichung der Auszeichnung an Dr. Klaus-Günter Dietel

V. l. n. r.:
Staatsminister a. D. Simon Nüssel mit seiner Frau, Landrat Hermann Hübner mit seiner Frau, Altlandrat Dr. Klaus-Günter Dietel mit seiner Frau, Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk MdB, Oberbürgermeister der Stadt Bayreuth Dr. Michael Hohl, Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer, Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler, Landrat des Landkreises Kulmbach Klaus Peter Söllner

About author

Alexander von Humboldt- Kulturforum

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210801_Konzert Ruck

Ein Liederabend mit Freunden von Alexander von Humboldt

„Ein Liederabend mit Freunden von Alexander ...

Weiterlesen
210523_Genussfest_Absage

ABSAGE des Traditionelles fränkisches Genussfest

Das für den 8. August geplante traditionelle Genu...

Weiterlesen
kulturgespräch21-1

BEIM „BAYREUTHER KULTURGESPRÄCH“ WURDE EIN NEUES KINDERBUCH-PROJEKT VORGESTELLT: DER „KLEINE“ ALEXANDER VON HUMBOLDT SOLL KINDERN DAS BEWUSSTSEIN FÜR NATUR UND UMWELT NAHEBRINGE

Das Alexander von Humboldt – Kulturforum Sch...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.