Allgemein
„Ein Zusammenleben der Generationen“, das Straßenfest vor dem Pflegeheim des Paritätischen Bayreuth
19. Juli 2013
0

Perfektes Wetter, gute Stimmung und viele Gäste auf dem Straßenfest des Paritätischen Bayreuth. Hier kommt jung und alt zusammen.

Sowohl Bewohner des Pflegeheims und deren Verwandte, wie auch Bürger der Stadt Bayreuth genießen einen sommerlichen Freitag Nachmittag.

Mit Musikalischer Untermalung wie z.B. der Männerchor der JVA Bayreuth kommen gute Gespräche zu Stande.

„Das jährliche Straßenfest des Paritäischen Pflegeheims Bayreuth steht für ein Zusammenleben der Generationen.“, so Hartmut Koschyk.

Auch im nächsten Jahr wird die Tradition des Straßenfestes weiter fortgesetzt werden.

 

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210523_Genussfest_Absage

ABSAGE des Traditionelles fränkisches Genussfest

Das für den 8. August geplante traditionelle Genu...

Weiterlesen
kulturgespräch21-1

BEIM „BAYREUTHER KULTURGESPRÄCH“ WURDE EIN NEUES KINDERBUCH-PROJEKT VORGESTELLT: DER „KLEINE“ ALEXANDER VON HUMBOLDT SOLL KINDERN DAS BEWUSSTSEIN FÜR NATUR UND UMWELT NAHEBRINGE

Das Alexander von Humboldt – Kulturforum Sch...

Weiterlesen
Bildschirmfoto-2021-06-23-um-21.49.54

Bericht in der „Welt“ zum Aufstieg von Alexander von Humboldt des Chimborazo in den Anden

Am 23. Juni 1802 begann Alexander von Humboldt den...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.