Allgemein Für Deutschland Für die Region
Empfang anlässlich des 60. Geburtstages von Bundesminister a.D. Dr. Peter Ramsauer MdB in der Bayerischen Landesvertretung
20. März 2014
0

EmpfRamsHP

In der Bayerischen Landesvertretung fand ein Empfang anlässlich des 60. Geburtstages von Bundesminister a.D. Dr. Peter Ramsauer MdB statt. Anwesend war auch der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk, der mit Bundesminister a.D. Dr. Ramsauer seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden ist.

MdB Koschyk: „Durch sein beispielhaftes Engagement als Mitglied des Deutschen Bundestages und insbesondere als Vorsitzender der CSU-Landesgruppe und Erster Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sowie als Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung in der zurückliegenden 17. Legislaturperiode hat sich Dr. Peter Ramsauer große Verdienste um Bayern, Deutschland, vor allem aber um unsere CSU erworben, was größten Dank und höchste Anerkennung verdient. Ich bin überzeugt, dass er als Vorsitzender des Ausschusses des Deutschen Bundestages für Wirtschaft und Energie in dieser Legislaturperiode erneut bedeutende politische Akzente setzen wird. Auch möchte ich seinen herausragenden Einsatz als stellvertretender CSU-Parteivorsitzender sowie sein ehrenamtliches Engagement in zahlreichen Vereinen in seiner oberbayerischen Heimat sowie als Kreisrat des Landkreises Traunstein würdigen.

1990 wurden wir gemeinsam erstmals in den Deutschen Bundestag gewählt, der am 20. Dezember 1990 zum ersten Mal seit 1932 als frei gewähltes gesamtdeutsches Parlament seine Arbeit aufnahm. Seitdem war unsere Zusammenarbeit stets geprägt von einem freundschaftlichen und vertrauensvollen Miteinander. Unsere menschlich sehr angenehme Zusammenarbeit kam insbesondere in unserer gemeinsamen Zeit an der Spitze der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag tagtäglich erneut zum Ausdruck, wofür ich ihm herzlich danken möchte. Auch für seine vielfältige Unterstützung der verkehrspolitischen Anliegen meines Wahlkreises in seinem Amt als Bundesverkehrsminister in der zurückliegenden Legislaturperiode bin ich ihm sehr verbunden.“

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

image0

Gedanken zum Himmelfahrtstag“ auch in diesem Jahr aufgrund von Corona digitaler Form

Aufgrund der Corona-Situation findet die tradition...

Weiterlesen
4

Deutschland, die EU und Korea – Online-Veranstaltung des Deutsch-Koreanischen Forums

Wir sind sehr geehrt, bei unserem Facebook-Live-Fo...

Weiterlesen
210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.