Allgemein Für die Region
Erfolgreicher Einsatz für Lückenschluss in der Lärmschutzwand am Parkplatz Sophienberg an der BAB 9
22. Oktober 2009
0
, ,

Mit großer Freude hat der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Hartmut Koschyk MdB, von der Nachricht erfahren, dass der Einbau der Betongleitwände an der Ausfahrt aus dem Parkplatz Sophienberg und die Errichtung einer Gabionenwand am Rande der PWC Anlage Sophienberg zu den erhofften Lärmminderungen am Anwesen von Herrn Georg Beher führen. MdB Koschyk: „Ich bin froh, dass der Einsatz zu einem Erfolg geführt hat und den Bewohnerinnen und Bewohner in Wolfsbach eine erste Erleichterung bei ihrem Leben an der BAB 9 ermöglicht werden konnte.“

Bereits im Jahr 2005 hat sich Herr Beher zum ersten Mal an MdB Koschyk gewandt und wird seitdem durch den Bayreuther Bundestagsabgeordneten unterstützt. Anlässlich eines Ortstermins konnte sich Hartmut Koschyk MdB vor einiger Zeit selbst ein Bild vor Ort machen und hat diesen Besuch zum Anlass genommen, die zuständigen Behörden und Stellen in den Ministerien auf den Missstand am Grundstück von Herr Beher aufmerksam zu machen.
Vor allem durch die konstruktive Verhandlungsbereitschaft der Mitarbeiter der Autobahndirektion Nordbayern, Dienststelle Bayreuth, konnte in vielen gemeinsamen Gesprächen eine Lösung gefunden werden, die die Lärmproblematik lösen konnte.
Die Verhandlungen und der Einsatz von MdB Koschyk gehen aber noch weiter. Ziel ist zudem eine Absenkung der Geschwindigkeit auf diesem Streckenabschnitt, um vor allem in den Nachtstunden die immer noch vorhandene Lärmbelastung zu reduzieren. Hier setzt sich Hartmut Koschyk MdB nachdrücklich bei den entscheidenden Stellen ein, damit Testversuche und damit verbunden eine testweise Reduzierung der Geschwindigkeit durchgeführt werden. Hierbei soll nachvollzogen werden, ob die Absenkung des Lärmpegels eine Geschwindigkeitsbegrenzung in den Nachtstunden rechtfertigt.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Bildschirmfoto-2021-06-23-um-21.49.54

Bericht in der „Welt“ zum Aufstieg von Alexander von Humboldt des Chimborazo in den Anden

Am 23. Juni 1802 begann Alexander von Humboldt den...

Weiterlesen
BuchvorstellungFoto-690x500

Kulturstiftung und Deutsche Gesellschaft stellen neuen von Hartmut Koschyk und Dr. Vincent Regente herausgegebenen Band „Vertriebene in SBZ und DDR“ vor

Buchvorstellung mit (v.l.) PStS a.D. Hartmut Kosch...

Weiterlesen
210620_Kulturgespräch

Herzliche Einladung zum Bayreuther Kulturgespräch

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.