Allgemein Für Deutschland
Finanzstaatssekretär Koschyk besucht Fürst Fugger Privatbank und Stadtsparkasse in Augsburg
25. Juli 2012
0
, ,

_WYS5982-I

Finanzstaatssekretär Koschyk gemeinsam mit dem Fürstenpaar Hubertus Fürst Fugger-Babenhausen und Fürstin Alexandra Fugger-Babenhausen

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagabgeordnete, Hartmut Koschyk, besuchte gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. Christian Ruck MdB, in dessen Wahlkreis die Fürst Fugger Privatbank und die Stadtsparkasse Augsburg und führte dort Gespräche zu aktuellen Themen der Finanzpolitik.

Eigens für den Besuch von Finanzstaatssekretär Koschyk öffnete das Fürstenpaar Hubertus Fürst Fugger-Babenhausen mit Fürstin Alexandra Fugger-Babenhausen die historischen Badstuben. Bei einem gemeinsamen Gespräch, unter anderem mit dem Bank-Generalbevollmächtigten Hans-Jörg Schreiweis, diskutierte Finanzstaatssekretär Koschyk aktuelle finanzpolitische Themen.

HP Sparkasse Augsburg Foto_4

Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk MdB gemeinsam mit seinem Bundestagskollegen und stv. CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden, Dr. Christian Ruck und dem Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Augsburg, Rolf Settelmeier

Aktuelle Themen der Finanzpolitik standen auch im Mittelpunkt der Gespräche von Finanzstaatssekretär Koschyk mit dem Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Augsburg, Rolf Settelmeier sowie weiteren Vertretern der Stadtsparkasse. Im Anschluss luden die Stadtsparkasse Augsburg und MdB Dr. Ruck zu einem Vortrag von Finanzstaatssekretär Koschyk mit Diskussion zum Thema „Lehren aus der Finanzkrise – Neue Spielregeln für den Finanzmarkt“ in die Stadtsparkasse Augsburg ein. Rund und 170 Personen nahmen an der Veranstaltung teil.

Zur Berichterstattung der Augsburger Zeitung zum Besuch der historischen Badstuben gelangen Sie hier

Zur Berichterstattung der Augsburger Zeitung gelangen Sie hier

Zur Berichterstattung des Augsburger Fernsehens gelangen Sie hier

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen
Tourismus

Öffnet Kim sein Land für Luxus-Urlauber? / Koschyk: „Nordkorea will durch Touristen an Devisen gelangen“

Kim Jong-un (M.) will seinem finanziell maroden No...

Weiterlesen
201221_WeihnachtskarteKoschykHomepage

Weihnachtsgrüße 2020

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.