Allgemein Für die Region
Finanzstaatssekretär Koschyk gratuliert der „Rettl aus dem Hummelgau“ Annemarie Leutzsch zum 85. Geburtstag
16. Juli 2012
0

FOTO RettlAnnemarie Leutzsch feierte ihren 85. Geburtstag. Als „Rettl aus dem Hummelgau“ erweckt Sie den fränkischen Dialekt stets aufs Neue zum Leben und hat die Gemeinde Hummeltal und den gesamten Hummelgau weit über die heimischen Grenzen hinaus bekannt gemacht.

In der neuen Hummelstube hatte Bürgermeister Richard Müller, zugleich Vorsitzender des Freundeskreises der Hummelstube, am Samstag zu einem Empfang geladen, bei dem Müller zahlreiche Prominenz begrüßen durfte. An der Spitze der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk, Landtagsvizepräsident Peter Meyer, Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer und Landrat Hermann Hübner. Zu den Gratulanten gehörten auch die Bürgermeister Georg Birner und Reinhard Sammer, als Vertreter der Hummelgauer Altdörfer Mistelgau und Gesees sowie Bernhard Rümpelein, der auch namens der VG Mistelbach die Glückwünsche übermittelte. Aus der Brauchtumsszene Walter Tausendpfund (Pegnitz) und Barbara Christoph vom Bezirk Oberfranken, bis hin zu Mitgliedern des Gemeinderates.

Die Jubilarin Annemarie Leutzsch ist längst eine fränkische Institution. Über 40 Jahre lang war sie als Mundartdichterin und Unterhaltungskünstlerin unterwegs, trat in Radio und Fernsehen auf, in Sälen und Bierzelten, bei Firmen und Vereinen. Daneben wirkt sie immer noch als Volkskundlerin, betreibt Sprachforschung und unterhielt jahrelang ein einmaliges Heimatmuseum im eigenen Bauernhof: die Hummelstube, das kleinste Privatmuseum in Bayern.

Ihr Lebenswerk hat seit 2009 eine neue Bleibe. Und zwar im eigens von der Gemeinde Hummeltal mit staatlicher Unterstützung umgebauten und sanierten, ehemaligen Zeckenhaus. Einem ehemaligen Bauernhaus an der Bayreuther Straße, dem neuen Museum Hummelstube.

Zur Berichterstattung im Nordbayerischen Kurier gelangen Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

Digitales Bayreuther Fastenessen 2021

Weiterlesen
Praesentation3

Ein farbvoller Abend in Buenos Aires: das Livestream-Event der Stiftung Verbundenheit

Die Stiftung Verbundenheit hat die spanische Versi...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.