Allgemein
Große Hilfsbereitschaft am ersten Spendentag der Stiftung Verbundenheit
9. März 2022
0

Die Stiftung Verbundenheit hat im Rahmen ihrer Spendenaktion für die Ukraine „Hilfsbrücke Oberfranken – Transkarpatien/ Ukraine“ eine große Hilfsbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger Bayreuths erfahren. Viele Spenden sind in der Sammelstelle in Bayreuth abgegeben worden. Die Stiftung dankt, auch im Namen der Kooperationspartner, den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Der nächsten Termine für die Sachspendensammlung ist Donnerstag der 10.03., jeweils von 15 Uhr bis 18 Uhr. Am Freitag 11.03. findet zudem das Benefizkonzert des Zamirchors in der Schlosskirche in Bayreuth statt.

Der erste Hilfstransport der Stiftung Verbundenheit wird schon an diesem Wochenende in die Ukraine gehen. Für die nächste Woche sind weitere Sammeltermine geplant. Für weitere Informationen besuchen Sie die Internetseite https://www.stiftung-verbundenheit.de.

About author

Sebastian Machnitzke

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

collage kesmark

„Die Lustigen Oberfranken“ reisen mit dem Kulturprojekt „Lieder der Heimat“ der Stiftung Verbundenheit zu den Karpatendeutschen in die Slowakei

In der kommenden Woche begeben sich „Die Lustige...

Weiterlesen
Das Professorenehepaar Döhring

Gelungenes Bayreuther Kulturgespräch im Steingraeberpalais

Lieder ohne Worte und Vorträge mit präzisen Wort...

Weiterlesen
4er mit (83)

Koschyk trifft Dr. Markus Ehm, den Leiter des Regionalbüros der Hanns-Seidel-Stiftung in Prag

Der Vorsitzende des Stiftungsrates der Stiftung Ve...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert