Allgemein Für die Region
Hartmut Koschyk MdB besucht die Firma „proline Werbeartikel“ in Gefrees
18. September 2009
0
, ,

DSC_0167 I

Am Freitagmorgen war Hartmut Koschyk MdB auf Einladung des CSU-Ortsvorsitzenden von Gefrees, Stephan Zeißler, bei der Firma „proline Werbeartikel“ zu Gast. Gründer und Inhaber, Stefan Lutz, gab Koschyk und ebenfalls anwesenden Gemeinderäten aus Gefrees einen Einblick in die Tätigkeit des Unternehmens.

DSC_0218 I

Im Jahr 2004 ging Lutz in die Selbstständigkeit und gründete das Unternehmen, das mittlerweile neun Mitarbeiter hat. Koschyk ließ sich Artikel zeigen, die „proline“ ihren Kunden zur Verfügung stellt und diese speziell anfertigt. Der Abgeordnete zeigte großes Interesse an der Produktpalette und betonte, dass er sich freue, dass diese erfolgreiche Firma sich hier in Gefrees angesiedelt hat.

Koschyk nahm sich auch Zeit, mit den Unternehmern wirtschaftspolitische Themen zu diskutieren. Die staatliche Förderung kleiner Mittelständler war eines der besprochenen Themen.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

IMG-20201016-WA0001

Berichte des Deutsch-Koreanisches Sonderforums Online!

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das 19. Deutsc...

Weiterlesen
Broschüre Russlandreise

Dokumentation zu den Veranstaltungen anlässlich des 190. Jahrestages der Russlandreise Alexander von Humboldts erschienen

Der Internationale Verband der Deutschen Kultur in...

Weiterlesen
Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.