Allgemein Für die Region
Hartmut Koschyk MdB informiert sich über den BRK-Ruhesitz Bayreuth
17. September 2009
0
, , ,

DSC_0125 I

Zusammen mit dem Vorstand des Bayreuther Kreisverbandes des BRK, Dr. Klaus-Günter Dietel (Landrat a.D.) und dem Kreisgeschäftsführer Peter Herzing ließ sich Hartmut Koschyk MdB von Heimleiter Richard Knorr durch den neu gebauten Ruhesitz des BRK führen.

DSC_0180 I

Koschyk ließ sich die verschiedenen Räumlichkeiten zeigen. So besichtigte er beispielsweise die Cafeteria, die unter ehrenamtlicher Mithilfe auch samstags für Angehörige geöffnet hat. Die liebevolle Gestaltung der Gänge, denen Namen wie zum Beispiel „Waldstraße“ gegeben wurden und entsprechend geschmückt sind, bewunderte der Abgeordnete. Koschyk zeigte sich vom Konzept des Hauses beeindruckt.

DSC_0153 I

Im anschließenden Gespräch mit der Heimleitung und dem BRK-Kreisgeschäftsführer des Kreisverbandes Bayreuth, Peter Herzing, wurden aktuelle Probleme bei der Betreuung und Pflege angesprochen und Missstände zu Wort gebracht.

DSC_0129 I

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen
Tourismus

Öffnet Kim sein Land für Luxus-Urlauber? / Koschyk: „Nordkorea will durch Touristen an Devisen gelangen“

Kim Jong-un (M.) will seinem finanziell maroden No...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.