Allgemein
INFOS zur Humanitären Hilfsbrücke Oberfranken -Transkarpatien/ Ukraine
24. Februar 2024
0

Im Rahmen der „Humanitären Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ unterstützt die Stiftung Verbundenheit seit längerem das Kinderkrankenhaus in Mukatschewo in der Ukraine. Da in der Kinderabteilung des Krankenhauses Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden müssen und medizinische Geräte sowie Einrichtungsgegenstände dringend benötigt werden, haben wir uns mit der Bitte um Unterstützung an „Sternstunden e. V.  – Wir helfen Kindern“ des Bayerischen Rundfunks gewandt und nun die Zusage erhalten, dass Sternstunden das Kinderkrankenhaus mit rund 27.000 EUR unterstützen wird.

Mit Hilfe von Sternstunden ist es nun möglich, die benötigten neuen Krankenbetten, die medizinischen Geräte, Möbel sowie die Einrichtung einer Spielecke zu finanzieren. Dazu soll physiotherapeutisches Equipment für behinderte Kinder angeschafft werden, um unterstützende therapeutische Maßnahmen bieten zu können und um die ganzheitliche Entwicklung und Rehabilitation der kranken und behinderten Kinder zu fördern. Dies dient dazu, die Lebensbedingungen der aufgenommenen Kinder zu verbessern und die Qualität der medizinischen Versorgung zu erhöhen. Außerdem soll eine kinderfreundliche Umgebung geschaffen werden, die den Heilungsprozess derKinder unterstützt und ihnen eine angenehme Atmosphäre bietet. Auch dieAnschaffung eines Ultraschallgeräts und anderer medizinischer Geräte ist notwendig, um die diagnostischen und therapeutischen Bedingungen der Kinderstation zu erweitern, womit letztendlich die Qualität der medizinischen Versorgung verbessert wird.

Wir danken „Sternstunden e.V.“ für die großartige finanzielle Unterstützung. Unser Dank gilt auch der langjährigen Bayerischen Sozialministerin Christa Stewens, die in Ihrer Funktion als stellv. Aufsichtsratsvorsitzende unser Projekt ebenfalls unterstützt hat. Die Gesamtkosten belaufen sich auf insgesamt 36.000 EUR, wovon neben der finanziellen Unterstützung von Sternstunden in Höhe von rund 27.000 EUR wir als Stiftung Verbundenheit noch rund 9.000 EUR zusätzliche Mittel zur Anschaffung der obengenannten Gegenstände benötigen. Helfen Sie uns daher auch weiterhin mit Spenden für das Kinderkrankenhaus in Mukatschewo /Transkarpatien in der Ukraine.


Wir dürfen aufgrund der unverminderten Fortsetzung des brutalen Vernichtungskrieges nicht mit unserer Unterstützung nachlassen und müssen die Menschen in dieser katastrophalen Notlage weiterhin unterstützen.

Vor allem die Kinder sind besonders stark betroffen und benötigen daher weiter unsere ganz besondere Fürsorge. Bereits vor dem Ausbruch des Krieges gab es einen dringenden Bedarf, die Kinderstation des Bezirkskrankenhauses Mukatschewo zu modernisieren, da sie sich in einem äußerst schlechten Zustand befindet.

Seit Kriegsbeginn besteht die zusätzliche Herausforderung, Binnenflüchtlinge im Kindesalter aufzunehmen und bestmöglichst medizinisch zu versorgen.

Gerade jetzt braucht es ein Zeichen der Solidarität und Menschlichkeit, um dem Kinderkrankenhaus Mukatschewo die dringend benötigte Unterstützung zur Modernisierung der Kinderstation sowie die Anschaffung lebensrettender medizinischer Geräte z. B. Ultraschallgeräte für die Neugeborenenstation zukommen zu lassen.

Daher hat sich die Stiftung Verbundenheit im Rahmen ihres mit Kriegsbeginn einsetzenden humanitären Engagements für das Kinderkrankenhaus Mukatschewo nunmehr an die Aktion „Sternstunden – Wir helfen Kindern“ des Bayerischen Rundfunks gewandt und sieht gute Chancen, auch von dort Unterstützung zu bekommen.

Die Stiftung Verbundenheit bittet anlässlich des 2. Jahrestages des Beginns des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine um Ihre Spenden für das Kinderkrankenhaus in Mukatschewo, um das Leben von Kindern zu retten und eine medizinische Behandlung zukommen zu lassen.


Erneuter Hilfstransport der Stiftung Verbundenheit in die Ukraine Februar 2023 – Dokumentation von Lene Dej

Mit einer Medikamenten- und Medizintechnik-Spende für das Kinderkrankenhaus in Mukatschewo in der Westukraine ist die Stiftung Verbundenheit in die Ukraine gereist. Die Stiftungsmitarbeiter Alexandra Litschagin, Jan Wilms und der stellvertretende Geschäftsführer Dr. Marco Just Quiles haben am Jahrestag des russischen Überfalls auf die Ukraine am 24.02.2023 die Hilfslieferung persönlich im Kinderkrankenhaus von Mukatschewo übergeben.

„Humanitäre Brücke Oberfranken – Transkarpatien“

Die „Humanitäre Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ wurde unmittelbar nach dem Beginn des Angriffskrieges gegen die Ukraine Ende Februar 2022 ins Leben gerufen. Seither bemühen wir uns gemeinsam mit lokalen Kooperationspartnern durch Spendenaktionen, Sammeln von Sachspenden, Durchführung von Hilfsgütertransporten, Veranstaltung von Benefizveranstaltungen, wie den sehr erfolgreichen Konzerten des Zamirchors, Hilfe für die ukrainische Bevölkerung zu leisten und ihre Situation durch unsere Berichterstattung und  Informationsveranstaltungen im ständigen Bewusstsein der Öffentlichkeit zu halten.

Hierbei kommt uns die Tatsache sehr zugute, dass es sich bei dem Oblast Transkarpatien um eine Region mit einer vergleichsweise großen, überdies historisch über die einst aus Franken ausgewanderten Schönbornfranken mit Oberfranken verbundene Region handelt. Wir konnten so von Beginn an auf die Unterstützung bereits bestehender lokaler Verbindungen setzen.

Das aktuelle Projekt der Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland ist die gezielte Unterstützung des Kinderkrankenhauses in Mukatschewo. Mit den eingegangenen Spenden sollen vor allem die Krebsstation und die Frühgeborenen-Station des dortigen Kinderankenhauses unterstützt werden. 

Ihre Spenden können Sie unter dem Stichwort „Kinderkrankenhaus Mukatschewo“ auf eines der oben genannten Spendenkonten überweisen.

Unterstützen Sie unsere Hilfsaktion mit einer Spende!

Besonders der einsetzende Winter in Verbindung mit häufigen Stromausfällen verschlimmert derzeit die Lage der Bevölkerung in der Ukraine. Hinzu kommen schwerwiegende Versorgungsengpässe. Die ukrainische Bevölkerung benötigt unsere Unterstützung daher mehr denn je, dringender denn je.

Da die Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland eine gemeinnützige Stiftung ist, können Sie für Ihre Spenden auch eine Spendenquittung erhalten. Hierfür bitten wir Sie sich unter ukraine@stiftung-verbundenheit.de oder telefonisch unter 0921/1510824-30 zu melden.

Der Oblast Transkarpartien mit der Hauptstadt Uschgorod

Einige kurze Impressionen aus dem Kinderkrankenhaus Mukatschewo:

Eine kurze Dokumentation der ukrainischen TV-Journalistin Lene Dej über das Kinderkrankenhaus:

About author

Sebastian Machnitzke

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

1er mit - 2024-05-20T164707.273

Die Lustigen Oberfranken vor der Konzertreise zu den Karpatendeutschen in der Slowakei

Das Volksmusikensemble „Die lustigen Oberfra...

Weiterlesen
Einladung Bayreuther Kulturgespräch 2024

Einladung zum Bayreuther Kulturgespräch

Weiterlesen
Collage1

Humboldt-Konzerte 2024 starten in St. Michael in Weidenberg

Auch in diesem Jahr wartet das Alexander von Humbo...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert