Allgemein Für die Region
Humboldt-Autorin Dr. Dorothee Nolte besucht Goldkronach
9. Januar 2019
0
, , ,

Dorothee Nolte mit Annette Taubenreuther und Hartmut Koschyk 

Die Journalistin und Humboldt-Autorin Dr. Dorothee Nolte hat zu Beginn dieses Jahres Goldkronach besucht. Die promovierte Romanistin und Germanistin, die der Redaktion der Berliner Zeitung „Der Tagesspiegel“ angehört, ist auch Autorin verschiedener Bücher, u.a. über die Gebrüder Alexander und Wilhelm von Humboldt.

Im Jahr des 250. Geburtstages von Alexander von Humboldt im Jahr 2019 plant Dorothee Nolte insgesamt drei Leserreisen der Zeitung „Der Tagesspiegel“ auf den Spuren der Humboldt-Brüder, die auch nach Goldkronach führen werden. Gleichsam im Sinne einer „Erkundung“ hat die Publizistin jetzt die Goldbergbau- und Humboldt-Stadt besucht. Hier sollten das Besucher-Bergwerk, das Goldbergbau-Museum und das Alexander von Humboldt-Kulturforum Schloss Goldkronach, aber auch die Schaubrennerei Rabenstein zum Besuchsprogramm gehören.

Dorothee Nolte mit ihrem Buch über Alexander von Humboldt vor der Humboldt-Büste im Barockgarten von Schloss Goldkronach

Die 2. Vorsitzende des Goldbergbau-Museumsvereins Annette Taubenreuther und der Vorsitzende des Humboldt-Kulturforums Hartmut Koschyk begrüßten die Humboldt-Buchautorin und stellten ihr das Goldbergbau-Museum und das Humboldt-Kulturforum ausführlich vor. Dr. Dorothee Nolte zeigte sich von den Goldkronacher Humboldt-Aktivitäten sehr angetan und ist nunmehr überzeugt, dass die Goldbergbau- und Humboldt-Stadt eine wichtige Station der geplanten Humboldt-Exkursionen des Berliner „Tagesspiegel“ darstellt.

bis in den Winter hinein leuchten die Blüten der Humboldt-Rose vor der Humboldt-Büste im Schloss Goldkronach

About author

Alexander von Humboldt- Kulturforum

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Einladung-Fastenessen

Einladung zum Bayreuther Fastenessen 2022

Mit Elan starten wir in den „Kultursommer Schlos...

Weiterlesen
6.bild

Was Olympia und Putin mit Kims Plan zu tun haben

von: MARC OLIVER RÜHLE veröffentlicht am20.01.2...

Weiterlesen
Unbenannt

19. Deutsch-Koreanische Forum und 9. Deutsch-Koreanisches Juniorforum erarbeiteten erneut wegweisende Handlungsempfehlungen an die Staats- und Regierungschefs beider Länder!

Vom 3. bis 5. November in Seoul fand das 19. Deuts...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.