Allgemein Für Deutschland International
Ko-Vorsitzender Koschyk würdigt Verdienste des Präsidenten der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, Dr. Uwe Schmelter, anlässlich dessen 75. Geburtstages!
18. Februar 2020
0

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums, Hartmut Koschyk, gemeinsam mit dem Präsidenten der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, Dr. Uwe Schmelter

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanischen Forums, Ehrenpräsident der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft und langjähriger Vorsitzende der Deutsch-Koreanischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages, Hartmut Koschyk, sowie das geschäftsführende Vorstandsmitglied des Deutsch-Koreanischen Forums e.V., Thomas Konhäuser, gratulieren den Präsidenten der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, Dr. Uwe Schmelter, herzlich zu seinem 75. Geburtstag und würdigen seinen langjährigen Einsatz für die deutsch-koreanischen Beziehungen, für eine innerkoreanische Annäherung, aber auch für seine andauernde aktive Unterstützung des Deutsch-Koreanischen Forums.

Koschyk: „Als Präsident der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, aber auch als ehemaliger Leiter des Goethe Instituts in Korea, als Regionalleiter der Goethe-Institute in Ostasien sowie als Senior Advisor der Korean Commission for Culture and the Arts hat sich Dr. Uwe Schmelter große Verdienste erworben, die zurecht mit zahlreichen Auszeichnungen, darunter der Ehrenbürgerschaft der Stadt Seoul, ausgezeichnet wurden. Unvergessen bleibt sein Einsatz für die Eröffnung des Lesesaals des Goethe-Instituts in Pjöngjang im Jahr 2004, was größten Dank und höchste Anerkennung verdient. Ich hoffe, dass Dr. Schmelter noch viele Jahre bei bester Gesundheit für die deutsch-koreanischen Beziehungen, die Deutsch-Koreanische Gesellschaft, aber auch für das Deutsch-Koreanische Forum wirken kann.“

Auch das geschäftsführende Vorstandsmitglied des Deutsch-Koreanischen Forums e.V., Thomas Konhäuser (1.v.l.), gratuliert den Präsidenten der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, Dr. Uwe Schmelter (1.v.r.), herzlich. Hier gemeinsam mit Dr. Erik Ballbach, Direktor der Forschungsgruppe Nordkorea und internationale Sicherheit, Institut für Koreastudien, FU Berlin

Weiterführende Informationen zum Deutsch-Koreanischen Forum finden Sie hier.

Weiterführende Informationen zur Deutsch-Koreanischen Gesellschaft finden Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

BildNKCorona

Koschyk im Interview zu Nordkorea / Warum Kim Jong-un selbst in der Corona-Krise Raketentest durchführt

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanisch...

Weiterlesen
AG2-Beitrag

Corona-Pandemie: Deutsch-Koreanisches Forum forderte im September 2019 gemeinsam für Weltgesundheit einzutreten!

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanisch...

Weiterlesen
Juniorforum Bewerbung 2020

Startschuss für Bewerbung zum Deutsch-Koreanischen Juniorforum 2020 vom 14.- bis 17. Oktober in Jeju in der Republik Korea!

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-Koreanisch...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.