Allgemein Für die Region
Koschyk: „Trotz Sommerflaute weniger Arbeitslose als noch vor einem Jahr!“
31. August 2010
0
,

Zu den heute von der Bundesagentur für Arbeit für den Monat August 2010 bekannt gegebenen Zahlen erklärt der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk:

„Jahreszeitlich bedingt stieg die Arbeitslosigkeit auch in der Region Bayreuth an. Dabei handelt es sich laut Arbeitsagentur Bayreuth überwiegend um Sucharbeitslosigkeit. Laut Leiterin der Arbeitsagen-tur Bayreuth, Brigitte Glos, wird in circa 300 Fällen die Arbeitslosigkeit in den nächsten zwei Monaten wieder beendet sein und zum Teil steht das konkrete Ende bereits jetzt schon fest. Trotz Sommerflaute sind laut Arbeitsmarktbericht 719 Personen weniger arbeitslos gemeldet als noch vor einem Jahr und die Arbeitslosenquote sank im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,5 Prozentpunkte.“

Im Berichtsmonat August waren 7.228 Männer und Frauen bei der Agentur für Arbeitarbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote stieg leicht an und liegt nun bei 5,4 Prozent und lag 0,5 Prozentpunkte unter der Quote des Vorjahres. Im Vorjahresmonat waren noch 7.947 Männer und Frauen bei der Agentur für Arbeit arbeitslos gemeldet.

Koschyk: „Der Arbeitsmarkt lässt trotz Sommerflaute die Tiefen der Krise inzwischen mit deutlichem Abstand hinter sich. Diese Kräfte des Aufschwungs gilt es sowohl in der Wirtschaft als auch besonders für den Arbeitsmarkt konsequent zu verfestigen. Die Entwicklung der Arbeitsmarktdaten zeigt, dass die Wirtschaft auf einem guten Kurs ist und die Konjunktur merklich und nachhaltig angesprungen ist. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland hat im August leicht um 4000 auf 3,188 Millionen abgenommen. Dies bedeutet im Vergleich zum August des Vorjahres einen deutlichen Rückgang um 283.000. Die Arbeitslosenquote blieb mit 7,6 Prozent im Vergleich zum Juli unverändert. Dies ist ein deutliches Zeichen für den konstanten Aufschwung über einen langen Zeitraum. Zudem ist der übliche saisonale Anstieg an Erwerbslosen weit geringer ausgefallen als erwartet. Arbeitsmarkt und Wirtschaft sind also auch in unserer Region weiter von deutlichem Optimismus geprägt. Ich bin zuversichtlich, dass sich die Erholung des heimischen Arbeitsmarktes weiter fortsetzen wird.“

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

image0

Gedanken zum Himmelfahrtstag“ auch in diesem Jahr aufgrund von Corona digitaler Form

Aufgrund der Corona-Situation findet die tradition...

Weiterlesen
4

Deutschland, die EU und Korea – Online-Veranstaltung des Deutsch-Koreanischen Forums

Wir sind sehr geehrt, bei unserem Facebook-Live-Fo...

Weiterlesen
210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.