Allgemein Für Deutschland
Koschyk empfängt als Militärattaché deutsche Delegation um Bundeswirtschaftsminister Gabriel in der Volksrepublik China
22. April 2014
1

Der direktgewählte Bayreuth-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk leistet momentan eine Wehrübung der Bundeswehr ab und dient in der chinesischen Hauptstadt als Militärattaché. In dieser Aufgabe empfing Major d. R. Koschyk eine hochrangige Wirtschaftsdelegation der Bundesrepublik Deutschland am Flughafen in der Volksrepublik China.

0422-Glos Ramsauer-I

Die Bundesminister a. d. Michael Glos (2. v. l.) und Dr. Peter Ramsauer MdB (2. v. r.) und Oberst i. G. Carlo Schnell (rechts) mit Major d. R. Hartmut Koschyk MdB (links), der die Wirtschaftsdelegation im Rahmen seiner Wehrübung „betreut“.

Einen Bericht über die Wirtschaftsdelegation und Koschyks Wehrübung hat nun die Wirtschaftswoche in ihrer Online-Ausgabe veröffentlicht.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

collage kesmark

„Die Lustigen Oberfranken“ reisen mit dem Kulturprojekt „Lieder der Heimat“ der Stiftung Verbundenheit zu den Karpatendeutschen in die Slowakei

In der kommenden Woche begeben sich „Die Lustige...

Weiterlesen
Das Professorenehepaar Döhring

Gelungenes Bayreuther Kulturgespräch im Steingraeberpalais

Lieder ohne Worte und Vorträge mit präzisen Wort...

Weiterlesen
4er mit (83)

Koschyk trifft Dr. Markus Ehm, den Leiter des Regionalbüros der Hanns-Seidel-Stiftung in Prag

Der Vorsitzende des Stiftungsrates der Stiftung Ve...

Weiterlesen

There is 1 comment

  • gerd reuter sagt:

    Lieber Major Hartmut, hättest ja ruhig dsd gute Tuch und nicht die mausgraue Joppe anlegen können! Ich wünsch dem „Clan“ viel Erfolg.
    Gerd Reuter
    Oberleutnant d.R.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert