Allgemein Für die Region
Koschyk: Regionaler Arbeitsmarkt entwickelt sich weiterhin positiv!
31. August 2017
0

Zu den von der Bundesagentur für Arbeit für den Monat August bekannt gegebenen Zahlen erklärt der Bayreuth-Forchheimer Bundestagsabgeordnete und Bundesbeauftragte für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk:

Laut Arbeitsagentur Bayreuth-Hof stieg im August die Zahl der Arbeitslosen urlaubs- und ferienbedingt traditionell an. Meldungen von Ausbildungsabsolventen und Betriebsurlaube begründen laut Arbeitsmarktbericht den moderaten Anstieg und gut qualifizierte Arbeitnehmer werden nur kurzfristig in der Arbeitslosigkeit verweilen. „Die Nachfrage nach qualifiziertem Personal blieb trotz der Urlaubszeit ungebrochen hoch. Dies zeigt, wie dringend die Unternehmen in der Region Arbeitskräfte benötigen“, beobachtete Sebastian Peine, Leiter der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof, den regionalen Arbeitsmarkt. Im August waren 562 Personen weniger arbeitslos gemeldet als im Vorjahresmonat und die Arbeitslosenquote lag mit 4,0 Prozent 0,3 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahres. Insgesamt zeigt sich, dass sich der regionale Arbeitsmarkt weiterhin positiv entwickelt

Auch in Stadt und Landkreis Bayreuth stieg die Arbeitslosigkeit saisonbedingt an. 1.973 Bayreutherinnen und Bayreuther waren im August arbeitslos gemeldet, 62 weniger als im August 2016. Die Arbeitslosenquote lag bei 5,0 Prozent, 0,3 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahres. Im Landkreis Bayreuth waren 1.710 Männer und Frauen von Arbeitslosigkeit betroffen. Dies waren 171 weniger als im Jahr zuvor. Die Arbeitslosenquote lag bei 2,9 Prozent. Die Vorjahresquote betrug 3,2 Prozent. Die Unternehmen aus Stadt und Landkreis Bayreuth suchten laut Arbeitsmarktbericht ungebrochen nach geeignetem Personal. Sie meldeten im vergangenen Monat mehr freie Arbeitsplätze als im Juli. Es wurden über 600 neue Mitarbeiter gesucht. Seit Jahresbeginn wurden in der Region Bayreuth 4.263 Stellenangebote gemeldet, 341 mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. Der stärkere Zuwachs an Arbeitsplätzen wurde im Stadtgebiet Bayreuth verzeichnet; hier waren seit Januar dieses Jahres über 12 Prozent mehr freie Arbeitsstellen im Angebot als 2016. Die Unternehmen setzten weiterhin auf eigenen Nachwuchs und stellten im bisherigen Berichtsjahr 1.440 betriebliche Ausbildungsplätze zur Verfügung. Mitte August waren in der Stadt und im Landkreis Bayreuth davon noch 370 unbesetzt.

Deutschlandweit hat die übliche Sommerflaute die Arbeitslosenzahl in Deutschland im August leicht um 27.000 steigen lassen. Dennoch verzeichnete die Bundesagentur für Arbeit mit 2,545 Millionen die geringste Arbeitslosenzahl in einem August seit der Wiedervereinigung. Dies waren 139.000 weniger als ein Jahr zuvor. Der Arbeitsmarkt entwickelt sich laut dem Chef der Bundesagentur für Arbeit Detlef Scheele ausgesprochen positiv. Erwerbstätigkeit und sozialversicherungspflichtige Beschäftigung haben im Vergleich zum Vorjahr weiter kräftig zugenommen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist die Zahl der Erwerbstätigen im Juli saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 42.000 gestiegen. Mit 44,39 Millionen Personen fiel sie im Vergleich zum Vorjahr um 698.000 höher aus. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung hat nach der Hochrechnung der Bundesagentur für Arbeit von Mai auf Juni saisonbereinigt um 53.000 zugenommen. Insgesamt waren im Juni nach hochgerechneten Angaben 32,18 Millionen Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Das waren 809.000 mehr als ein Jahr zuvor. Die vorliegenden Zahlen zeigen: Die unionsgeführte Bundesregierung unter Bundeskanzlerin Angela Merkel geht mit einem positiven August-Rekord am Arbeitsmarkt in die Bundestagswahl. Für CDU und CSU hat der Rückgang der Arbeitslosigkeit unverändert oberste Priorität. Ziel bleibt für die Union nach wie vor die Vollbeschäftigung!

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

_1101629

Goldkronachs 1. Bürgermeister Holger Bär und 2. Bürgermeister Wieland Pietsch warben beim diesjährigen Humboldttag für ein „Ja zum Alexander von Humboldt-Museumspark“

Der Geburtstag Alexander von Humboldts wird alljä...

Weiterlesen
KakaoTalk_20210916_161757027

Glückwunschbotschaft an die Korea Foundation zu ihrem 30-jährigen Jubiläum

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Korea ...

Weiterlesen
Florian Oßner

MdB Florian Oßner: „Junges Netzwerk Deutschland-Korea verdient weitere Unterstützung!“

Das im Hebst 2019 in Berlin gegründete Netzwerk J...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.