Allgemein Für die Region
Koschyk trifft deutsche Weinkönigin Sonja Christ
13. November 2009
0
, ,

Koschyk_Christ_Nüssel_2

von links: Hartmut Koschyk MdB, die deutsche WeinköniginSonja Christ, Raiffeisenverbandspräsident Manfred Nüssel

Am traditionellen Weinfest der Deutschen Winzergenossenschaften, zu der
der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, Manfred Nüssel, in Berlin eingeladen hatte, nahm auch der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk MdB, teil. Koschyk zeigte sich beeindruckt von der Qualität und der Sortenvielfalt des deutschen Weinbaus. Die derzeitige deutsche Weinkönigin Sonja Christ, die aus Rheinland-Pfalz stammt, erläuterte Koschyk die aktuellen Marketing-Bemühungen der deutschen Weinerzeuger, vor allem auch im Ausland. In seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Deutsch-Koreanischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages hatte sich Koschyk auch für die Werbung für deutsche Weine in der Republik Korea stark gemacht. Gemeinsam mit Raiffeisenpräsident Manfred Nüssel lud Koschyk die deutsche Weinkönigin einmal zu einem Besuch in Bayreuth ein.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

Digitales Bayreuther Fastenessen 2021

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.