Allgemein
Koschyk und Steinbach treffen polnische Parlamentarier
25. März 2009
0
, , ,
Nach einem Arbeitsgespräch in Berlin

Hartmut Koschyk und Erika Steinbach gemeinsam mit weiteren Bundestagsabgeordneten und polnischen Parlamentariern nach einem Arbeitsgespräch in Berlin

Gemessen an den Aufregungen im deutsch-polnischen Verhältnis der letzten Wochen im Hinblick auf die Vertretung der BdV-Präsidentin im Stiftungsrat der Stiftung Flucht, Vertreibung und Versöhnung verlief ein Treffen deutscher und polnischer Parlamentarier aus den bilateraler Freundschaftsgruppen des Deutschen Bundestages und des Polnischen Sejm sehr harmonisch. Hartmut Koschyk, Parlamentarischer Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und ehemaliger Generalsekretär des Bundes der Vertriebenen war beeindruckt vom sachlichen Klima und der menschlich angenehmen Atmosphäre der Begegnung. Koschyk: „Ich hätte mir gewünscht, manche polnische Persönlichkeiten und Medienvertreter hätten so souverän und sachlich das Gespräch mit Erika Steinbach geführt, wie dies polnische Parlamentarier getan haben !“.

steinbach2-polenjpg

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Broschüre Russlandreise

Dokumentation zu den Veranstaltungen anlässlich des 190. Jahrestages der Russlandreise Alexander von Humboldts erschienen

Der Internationale Verband der Deutschen Kultur in...

Weiterlesen
Zwischenablage01

Koschyk im Interview mit Wochenblatt TV zur Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative Minority SafePack durch die Europäische Kommission

Interview mit Norbert Urban vom „Wochenblatt“ ...

Weiterlesen
Hartmut-Koschyk

10 Fragen des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea an Hartmut Koschyk

In den deutsch-koreanischen Beziehungen ist Ihr Na...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.