Allgemein Für Deutschland
Koschyk verleiht Franjo Basić Preis an den kroatischen Fußballer Niko Kovač und den Geschäftsführer der BHS Corrugated Maschinen- und Anlagebau GmbH, Herrn Christian Walter Engel!
16. Dezember 2010
0

Franjo Basic PreisZum Grusswort von Herrn Parlamentarischen Staatssekretär Hartmut Koschyk gelangen Sie hier.

Unter der Schirmherrschaft des Ehrenvorsitzenden der Deutsch-Kroatischen Gesellschaft e.V. Bonn kommen heute zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft in die Bayerische Landesvertretung in Berlin, wo im Rahmen eines Festaktes der kroatische Fußballer Niko Kovač und der Geschäftsführer der BHS Corrugated Maschinen- und Anlagebau GmbH Weiherhammer, Herr Christian Walter Engel, mit dem Franjo Basić Preis für ihr jahrelanges Engagement für die Deutsch-Kroatischen Beziehungen geehrt werden.

Franjo Basic

Der im Jahre 2000 verstorbene und in Kroatien geborene katholische Priester und Soziologe Franjo Basic lebte aufgrund seiner Überzeugung jahrelang im Exil in den USA, Italien und Deutschland. Franjo Basić leistete einen unschätzbaren Beitrag zur Deutsch-Kroatischen Freundschaft und war stets Symbol eines demokratischen und nach Europa orientierten Kroatiens. In Erinnerung an das Leben und Wirken des Bonner Bürgers Franjo Basic wurde der Franjo Basic Preis ins Leben gerufen und wird alljährlich an Persönlichkeiten vergeben, die sich zum einen für den Ausbau der deutsch-kroatischen Beziehungen, aber auch im Aufbau zivilgesellschaftlicher Strukturen und die Überwindung von Grenzen zwischen den Menschen besondere Verdienste erworben haben.

Franjo Basic

Dr. Miro Kovac, Botschafter der Republik Kroatien, Hartmut Koschyk, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Ehrenvorsitzender der Deutsch-Kroatischen Gesellschaft e.V. Bonn, Niko Kovac,
kroatischer Fußballer,Christian Walter Engel, Geschäftsführer der BHS Corrugated Weiherhammer,Georg Pfannenstein, MdB a. D., Ehrenmitglied der Deutsch-Kroatischen Gesellschaft e. V. Bonn, Kroatienbeauftragter des Deutschen Bundestages von 1998 bis 2002 und Daniel Gluncic, Vorsitzender der Deutsch-Kroatischen Gesellschaft e. V. Bonn (DKG) bei der Verleihung des Franjo Basic-Preises

Hartmut Koschyk war der erste, der 2007 mit dem Franjo Basić Preis geehrt wurde. 2008 wurde die Medaille an den ehemaligen Kroatienbeauftragten im Deutschen Bundestag, Herrn Georg Pfannenstein und den ehemaligen Vizeparlamentspräsidenten der Republik Kroatien, Herrn Malto Arlović und 2009 an den Fürther Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, Christian Schmidt und den Kulturminister der Republik Kroatien, Božo Biškupić in der Bayerischen Landesvertretung in Berlin vergeben. In diesem Jahr wurde im Rahmen eines Festaktes in Bonn bereits Bundesaußenminister a. D. Hans-Dietrich Genscher mit der Verleihung des Franjo Basić Sonderpreises 2010 geehrt.

Franjo Basic

Franjo Basic

Franjo Basic

Franjo Basic

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210510_AndyLang

Irischer Liederabend

Weiterlesen

Digitale Genussgrüße aus Goldkronach

Weiterlesen

Trailer: „Digitale Genussgrüße aus Goldkronach“

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.