Allgemein
Koschyk wird Finanzstaatssekretär
24. Oktober 2009
7

Der Bayreuther CSU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Hartmut Koschyk, wird in der neuen Bundesregierung von CDU/CSU und FDP Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, das künftig Dr. Wolfgang Schäuble führen wird.
Dies kündigten der CSU-Vorsitzende und Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel bei den Sitzungen der CSU-Landesgruppe und CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Berlin an, bei der beide Parteivorsitzende das Ergebnis der Koalitionsverhandlungen vorstellten.
Hartmut Koschyk zu seiner bevorstehenden Ernennung:

„Die Ernennung zum Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen unter Führung von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble bedeutet für mich auf meinem bisherigen politischen Lebensweg eine einschneidende Wegmarke und große Herausforderung. Nach 20 Jahren parlamentarischer Führungsarbeit übernehme ich nun ein wichtiges Regierungsamt. In der Haushalts- und Finanzpolitik werden in dieser Legislaturperiode entscheidende Weichenstellungen erforderlich sein: Konsolidierung des Bundeshaushalts und der sozialen Sicherungssysteme, Entlastung der Leistungsträger in Wirtschaft und Arbeitnehmerschaft sowie unserer Familien und Sicherung von Zukunftsinvestitionen in Bildung und Forschung. Es muss alles getan werden, um Wachstumskräfte freizusetzen, um die Folgen der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise zu überwinden. Ich freue mich auf meine Aufgabe und werde alle Kraft aufwenden, sie erfolgreich zu bewältigen. Dabei bin ich offen und dankbar für jedwede Unterstützung, guten Rat und erbitte Gottes Segen.“

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Kongress_JN_036-b2c6cc6bb45f2e3g4eb304d02e2044aa

Internationale Beziehungen mitgestalten – Eindrücke vom „Jugendforum Deutschland-Lateinamerika 2021“

Weiterlesen
IMG_4446

Welche Perspektiven hat eine Ampel -Koalition für die deutschen Minderheiten in den MOE- und GUS-Staaten sowie für die Vertriebenen und Aussiedler in Deutschland

Darüber habe ich heute ein Interview mit Rudolf U...

Weiterlesen
210912_Humnoldt_Kosmosvorlesung_Plakat

Traditionelle Kosmos-Vorlesung

Weiterlesen

There are 7 comments

  • Markus Täuber sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!

  • Ernst-Rüdiger Kettel sagt:

    Sehr geehrter Herr Staatssekretär,
    lieber Hartmut,

    herzlichen Glückwunsch !
    Ich wünsche Dir viel Kraft und bin überzeugt dieses Aufgabe perfekt und bürgerfreundlich zu begleiten. Viel Schaffenskraft wünscht

    Dein,
    Ernst-Rüdiger Kettel, Stadtrat Bayreuth

  • Gisela und Günter Linz sagt:

    Sehr geehrter Herr Koschyk,

    zu Ihrer neuen ehrenvollen Aufgabe wünschen wir Ihnen Glück und Gottes Segen.
    Die Nachricht von der vorgesehenen Übernahme dieser besonders wichtigen Arbeit in der neuen Bundesregierung durch Sie hat uns sehr gefreut.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gisela und Günter Linz

  • Grüß Gott Herr Koschyk,

    diese Nachricht haben wir, die CSU-Ortsverbände der Gemeinde Obertrubach (Bärnfels, Geschwand, Obertrubach und Wolfsberg) mit großer Freude aufgenommen.

    Sicherlich wird es kein leichtes Amt werden, jedoch mit Gottes Segen, werden Sie dieses Amt mit großem Erfolg ausführen.

    Wir freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit und wünschen alles Gute

    Wilfried Kirsch

  • Kugler Hans und Anneliese sagt:

    Sehr geehrter Herr Staatssekretär,
    lieber Hartmut,
    zur Berufung als Staatssekretär wünschen wir Dir von ganzem Herzen viel Glück, viel Kraft und vor allem Gottes Schutz und Segen.
    Wir freuen uns mit Dir.

    Anneliese und Hans Kugler, Eckersdorf

  • Thomas Thiem sagt:

    Sehr geehrter Herr Staatssekretär,
    lieber Hartmut,

    herzlichen Glückwunsch zu Deiner Ernennung zum Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen. Ich wünsche Dir viel Kraft und Gottes Segen für dieses wichtige Amt.

    Thomas Thiem, Waischenfeld

  • Florian Weisker sagt:

    Lieber Hartmut,
    von ganzem Herzen gratuliere ich dir zur Ernennung zum Staatssekretär im BMF! Ich freue mich mit dir und wünsche dir für die vielen, vor dir liegenden Aufgaben alles Gute, stets die nötige Portion Glück und Gottes reichen Segen.
    Ich bin sehr stolz, dass ich dich auf einem Teil deines politischen Lebens begleiten konnte. Wer einmal erlebt hat, wie du Politik „lebst“, der weiß, dass du dein neues Amt mit Kenntnisreichtum und Hingabe ausfüllen wirst.

    In Verbundenheit

    dein Florian Weisker

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.