Allgemein
Koschyk zu Gast beim CSU-Ortsverband Aufseß
22. März 2010
0
, , , ,

Bei der Ortshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Aufseß konnte der Vorsitzende und Bürgermeister Ludwig Bäuerlein neben den Mitgliedern auch den CSU-Kreisvorsitzenden und Parlamentarischen Staatssekretär Hartmut Koschyk sowie die Landtagsabgeordnete Gudrun-Brendel-Fischer begrüßen.

In seinem Rechenschaftsbericht blickte der Vorsitzende zunächst auf das vergangene Jahr zurück und berichtete von Aktivitäten wie zum Beispiel der traditionellen Schafkopf-Rally. Weiter nutze Bäuerlein die Möglichkeit, die beiden anwesenden Mandatsträger Koschyk und Brendel-Fischer auf zahlreiche Themen anzusprechen, die vor allem an den Stammtischen in Aufseß diskutiert werden.

In seinem Bericht nahm der CSU-Kreisvorsitzende und Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk ausführlich Stellung zur aktuellen politischen Lage.

Hartmut Koschyk berichtet

Hartmut Koschyk MdB mit Gudrun Brendel-Fischer

Auch wenn das Erscheinungsbild der Schwarz-Gelben Koalition in der Öffentlichkeit nicht das Beste sei, so habe man gemeinsam vieles bewegen können. Mit der Verabschiedung des Haushaltetats 2010 wurde der Grundstein für die weitere Arbeit gelegt. Nun gilt es, die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag nach und nach umzusetzen. Der Vorwurf von Seiten der Opposition, man würde Klientelpolitik betreiben, widersprach Koschyk entschieden, wie er am Beispiel des ermäßigten Mehrwertssteuersatz für die Hotelbranche aufzeigte. Auch Gudrun Brendel-Fischer konnte zu Themen wie zum DSL-Ausbau und der Schulpolitik einige Kritikpunkte entkräften.

Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Aufseß

Zum Abschluss konnte der CSU-Ortsvorsitzende und Bürgermeister Ludwig Bäuerlein zusammen mit dem Kreisvorsitzenden und Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk MdB und der Landtagsabgeordneten Gudrun Brendel-Fischer den Altbürgermeister und Ehrenbürger der Gemeinde Aufseß, Herrn Eberhard Lahner für 50 Jahre Mitgliedschaft in der CSU ehren und ihm die goldene Ehrennadel mit Schmuckstein überreichen.

Ehrung von Eberhard Lahner

Ehrung von Eberhard Lahner (2.v.l.) durch Hartmut Koschyk MdB, Gudrun Brendel-Fischer MdL und Bürgermeister und Ortsvorsitzenden Ludwig Bäuerlein (1.v.r.)

Auch der Schatzmeister des CSU-Ortsverbandes, Herr Wolfgang Simper wurde für 15 Jahre Treue zur CSU ausgezeichnet..

Ehrung von Wolfgang Simper.

Ehrung von Wolfgang Simper

About author

Sebastian Machnitzke

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Screenshot 2022-10-05 075831

Interview in „Der Nordschleswiger“ mit dem VdG-Vorsitzendem Rafał Bartek zur aktuellen Lage der Deutschen Minderheit in Polen

Der Nordschleswiger, die Zeitung der Deutschen Min...

Weiterlesen
1

Koschyk trifft südkoreanischen Wiedervereinigungsminister Kwon Young-se

Der deutsche Ko-Vorsitzende des Deutsch-koreanisch...

Weiterlesen
Screenshot 2022-10-04 192103

„Von deutschen Minderheiten und deutschsprachigen Gemeinschaften“ – Bericht des Wochenblatt.pl

Ein ausführlicher Artikel zur Podiumsdiskussion z...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.