Allgemein
Kosmos-Vorlesung für Schüler an der Alexander von Humboldt-Realschule Bayreuth
4. Juli 2023
0

In Erinnerung an die sogenannten „KOSMOS-Vorlesungen“ Alexander von Humboldts an der Berliner Singakademie, mit denen der große Naturforscher die Ergebnisse seiner Amerika-Reise einem breiten Berliner Publikum vermittelte, führt das Alexander von Humboldt – Kulturforum Schloss Goldkronach e.V. alljährlich ebenfalls eine „KOSMOS-Vorlesung“ in Bayreuth durch.

In diesem Jahr bot das Humboldt-Kulturforum erstmals eine „KOSMOS“-Vorlesung für Schülerinnen und Schüler  der 7. Jahrgangsstufe der Alexander von Humboldt – Realschule in Bayreuth durch.

Kaczmarski und Kissinger boten den Jugendlichen eine spannende Bilder-Reise auf Alexander von Humboldts Spuren dar, die über Franken nach Amerika und Russland führte. Es gelang den beiden Mitarbeitern des Instituts für Fränkische Landesgeschichte in Schloss Thurnau das Leben und Wirken des Universalgelehrten, insbesondere seine fränkischen Jahre, sehr anschaulich zu vermitteln.

Die KOSMOS-Vorlesung für Schüler wurde vom Regionalmanagement Bayern gefördert.

Der stellvertretende Rektor der Humboldt-Realschule, Dr. Matthias Niedermeier, und der Vorsitzende des Humboldt-Kulturforum dankten Michael Kaczmarski und Karsten Kissinger für den lebendigen Vortrag. Demnächst ist eine Exkursion der 5. Klassen der Alexander von Humboldt – Realschule in das Goldkronacher Besucherbergwerk am Goldberg geplant, die auch vom Humboldt-Kulturforum unterstützt wird.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

668e7134d6af784f021732fa_DSC_3477-a_1920

Musikalische Reise zum Kultur- und Begegnungsfest nach Kesmark/Kežmarok in die Slowakei

Musik verbindet die Menschen und schlägt kulturel...

Weiterlesen
image0-1

Stimmungsvolle Konzertreise des wolgadeutschen Künstlers Germán Sack

Bei der Konzertreise des Volksmusikensembles „Di...

Weiterlesen
saalequelle06

Humboldt-Exkursion zum Haidberg und zur Quelle der Sächsischen Saale

Gemeinsam mit der Katholischen Erwachsenenbildung ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert