Allgemein
Kuratoriumsmitglied Dr. Silvio Döring besucht Bayreuther Zentrale der Stiftung Verbundenheit
12. März 2024
0

Der Unternehmer Dr. Silvio Döring, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Strategieentwicklung, Organisation und Corporate Finance sowie geschäftsführender Gesellschafter bei der Firma quattron group GmbH, hat der Zentrale der Stiftung Verbundenheit in Bayreuth einen Besuch abgestattet, um sich über die aktuellen Themen der Stiftung Verbundenheit zu informieren.

Stiftungsratsvorsitzendernd Geschäftsführer Sebastian Machnitzke berichteten über aktuelle Projekte für die deutschen Minderheiten in Mittel- und Osteuropa und für die deutschsprachigen Gemeinschaften Lateinamerikas und in den USA.

Da Silvio Döring auch über unternehmerische Erfahrungen in der Republik Südafrika verfügt, wurden auch Möglichkeiten von Aktivitäten der Stiftung Verbundenheit in der Republik Südafrika erörtert, vor allem was die Vermittlung der deutschen Sprache anbelangt.

Hartmut Koschyk und Sebastian Machnitzke informierten Herrn Dr. Döring des Weiteren über den Humboldt-Fond für Kinder und Jugendliche in Lateinamerika und überreichten ihm als Symbol der Verbundenheit einen Humboldtcito.

About author

Dominik Duda

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

collage kesmark

„Die Lustigen Oberfranken“ reisen mit dem Kulturprojekt „Lieder der Heimat“ der Stiftung Verbundenheit zu den Karpatendeutschen in die Slowakei

In der kommenden Woche begeben sich „Die Lustige...

Weiterlesen
Das Professorenehepaar Döhring

Gelungenes Bayreuther Kulturgespräch im Steingraeberpalais

Lieder ohne Worte und Vorträge mit präzisen Wort...

Weiterlesen
4er mit (83)

Koschyk trifft Dr. Markus Ehm, den Leiter des Regionalbüros der Hanns-Seidel-Stiftung in Prag

Der Vorsitzende des Stiftungsrates der Stiftung Ve...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert