Allgemein Für Deutschland Für die Region
Lebendige Partnerschaft zwischen Hotelfachschule Pegnitz und Kyungdong-Universität in Goseong
4. März 2013
0
, ,

Im Rahmen der Partnerschaft der Kyungdong-Universität in Bayreuths koreanischem Partnerlandkreis Goseong in der mit Oberfranken verbundenen Gangwon-Provinz in der Republik Korea und der Hotelfachschule Pegnitz unterrichtet Frau Prof. Dr. Song Joo-eun, Spezialistin in koreanischer und asiatischer Küche, seit einigen Wochen an der Hotelfachschule in Pegnitz. Der Gast-Dozentur von Frau Prof. Dr. Song Joo-eun war ein Aufenthalt von Herrn Wilfried Desnoyer an der Kyungdong-Universität im Herbst 2012 vorausgegangen, der an der Hotelfachschule Pegnitz Lehrkraft im fachpraktischen Unterricht der Berufsfachschule ist und ebenfalls an der koreanischen Partneruniversität Gastvorlesungen hielt.


Kurz vor Ende des Aufenthaltes von Frau Prof. Dr. Song Joo-eun in Pegnitz nutzte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordnete, Hartmut Koschyk, gemeinsam mit dem 1. Bürgermeister der Stadt Pegnitz, Uwe Raab, die Gelegenheit, mit Frau Professor Dr. Song, dem Leiter der Hotelfachschule Pegnitz, Herrn Studiendirektor Dipl.-Hdl. (Univ.) Christian Länger und Kochfachlehrer Wilfried Desnoyer über ihren Aufenthalt und ihre Erfahrungen an der Hotelfachschule Pegnitz zu sprechen. Die im Juni 2011 initiierte Partnerschaft zwischen der Hotelfachschule Pegnitz und der Kyungdong-Universität entwickelt sich kontinuierlich und ist für beide Einrichtungen ein großer Gewinn. Zum Abschluss des Gespräches machte Staatssekretär Koschyk deutlich: „Ich freue mich, dass die vom Landrat des Kreises Goseong in der Provinz Gangwon, Jong-Kook Hwang, und mir angestoßene Partnerschaft nun Früchte trägt und der Austausch zwischen den Einrichtungen weiter an Fahrt aufnimmt.“


Erst im Herbst des vergangenen Jahres hatte Landrat Hermann Hübner gemeinsam mit Staatssekretär Koschyk den Landkreis Goseong besucht, um dort an der Einweihung des „Bayreuther Platzes“ teilzunehmen. Die Partnerschaften zwischen dem Landkreis Goseong und dem Landkreis Bayreuth sowie zwischen der Regierung von Oberfranken und der Gangwon-Provinz war von der Repräsentanz der Hanns-Seidel-Stiftung Korea unter Leitung von Dr. Bernhard Seliger initiiert und unterstützt worden.

Zu einem Bericht über den Aufenthalt von Frau Prof. Dr. Song Joo-eun in Pegnitz im Nordbayerischen Kurier Pegnitz gelangen Sie HIER.

Zu Berichterstattung über das Treffen im Nordbayerischen Kurier gelangen Sie HIER.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

Digitales Bayreuther Fastenessen 2021

Weiterlesen
Praesentation3

Ein farbvoller Abend in Buenos Aires: das Livestream-Event der Stiftung Verbundenheit

Die Stiftung Verbundenheit hat die spanische Versi...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.