Allgemein
„Miteinander für Europa.“ – Einladung zum 74. Sudetendeutschen Tag in Augsburg
1. Mai 2024
0

Die Stiftung Verbundenheit lädt Sie herzlich zum 74. Sudetendeutschen Tag ein, der unter dem Motto “Sudetendeutsche und Tschechen – miteinander für Europa” steht.

Dieses Ereignis findet vom 17. bis 19. Mai 2024 in der historischen Stadt Augsburg statt.

Am Pfingstwochenende versammeln sich Sudetendeutsche sowie Freunde und Interessierte aus nah und fern, um ein vielfältiges Programm zu erleben, das Vorträge, Präsentationen, Mundartlesungen, Filmvorführungen, Buchvorstellungen und musikalische Darbietungen umfasst.

Höhepunkte des Wochenendes sind die feierliche Kulturpreisverleihung im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses, die Verleihung des Europäischen Karls-Preises und der traditionelle HEIMAT!abend.

Wir freuen uns besonders auf die Hauptkundgebung am Pfingstsonntag, die Reden des Sprechers der Sudetendeutschen Volksgruppe und des Bayerischen Ministerpräsidenten sowie eine internationale Grußbotschaft beinhalten wird.

Zu einer von uns angebotenen Lesung aus dem Buch „Schuld und Leid“ von Werner Sonne und Thomas Kreutzmann mit anschließender Podiumsdiskussion laden wir Sie am 18. Mai 2024 ab 14:30 Uhr in den Raum 2.11 B sehr herzlich ein. Auf dem Podium, welches vom Stiftungsratsvorsitzenden Hartmut Koschyk geleitet und moderiert wird, finden sich neben den beiden Autoren auch der Historiker und Forscher Ludek Nemec und Stepanka Sichova vom Verein für deutsch-tschechische Verständigung in Trautenau/Riesengebirge ein.

Der Bundesfrauenarbeitskreis der Sudetendeutschen Landsmannschaft lädt des Weiteren am Samstag (18. Mai) zu einem Vortrag zum Thema „Engagierte Frauen im Bereich der deutschen Minderheiten und der deutschsprachigen Gemeinschaften in aller Welt“ des Stiftungsratsvorsitzenden Hartmut Koschyk im Raum 2.11 A ein.

Ebenfalls laden wir Sie herzlich zum Böhmischen Dorffest ein, auf dem Sie unser reiches Kulturerbe durch Musik, Tanz und Kulinarik erleben können.

Für Übernachtungen stehen in Augsburg zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung.

Für Hotelbuchungen kontaktieren Sie bitte die REGIO Augsburg Tourismus GmbH über den hier angegebenen Link, per E-Mail an sales@regio-augsburg.de oder telefonisch unter +49 821 5020735.

Zur Vorbereitung auf das Pfingstwochenende laden wir Sie ein, das vorläufiges Programm und weitere Informationen zu entdecken.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis spätestens 30. April 2024, um Ihre Anwesenheit sicherzustellen.

About author

Dominik Duda

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

collage kesmark

„Die Lustigen Oberfranken“ reisen mit dem Kulturprojekt „Lieder der Heimat“ der Stiftung Verbundenheit zu den Karpatendeutschen in die Slowakei

In der kommenden Woche begeben sich „Die Lustige...

Weiterlesen
Das Professorenehepaar Döhring

Gelungenes Bayreuther Kulturgespräch im Steingraeberpalais

Lieder ohne Worte und Vorträge mit präzisen Wort...

Weiterlesen
4er mit (83)

Koschyk trifft Dr. Markus Ehm, den Leiter des Regionalbüros der Hanns-Seidel-Stiftung in Prag

Der Vorsitzende des Stiftungsrates der Stiftung Ve...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert