Allgemein Für Deutschland
Solidarität mit Erika Steinbach
18. März 2009
0
,
Zusammen bei einer Gedenkveranstaltung in München

Gemeinsam mit der BdV-Präsidentin wird die CSU-Landesgruppe am 5. August diesen Jahres in München eine Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Verkündung der Charta der Deutschen Heimatvertriebenen 1950 durchführen.

Ihre demonstrative Solidarität mit der Präsidentin des Bundes der Vertriebenen, Erika Steinbach MdB, unterstrichen führende Vertreter der CSU-Landesgruppe im Bundestag gemeinsam mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel durch Ihre Teilnahme am Jahresempfang des BdV: Landesgruppenvorsitzender Dr. Peter Ramsauer MdB, Bundestagsvizepräsidentin Gerda Hasselfeldt MdB, BdV-Präsidentin Erika Steinbach MdB, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel MdB, Parlamentarischer Geschäftsführer Hartmut Koschyk MdB und Verteidigungs-Staatssekretär Christian Schmidt MdB.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

Digitales Bayreuther Fastenessen 2021

Weiterlesen
Praesentation3

Ein farbvoller Abend in Buenos Aires: das Livestream-Event der Stiftung Verbundenheit

Die Stiftung Verbundenheit hat die spanische Versi...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.