Für Deutschland
66. Sudetendeutscher Tag in Augsburg!
23. Mai 2015
0

In Augsburg finden heute die Feierlichkeiten zum 66. Sudetendeutschen Tag statt. Der diesjährige Sudetendeutsche Tag steht unter dem Motto „Menschenrechte ohne Grenzen“. Anwesend ist auch der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk. In seinem Grußwort betont Bundesbeauftragter Koschyk, dass mit dem Motto „Menschenrechte ohne Grenzen“ sich die Sudetendeutsche Landsmannschaft zu einer wirksamen Minderheitenschutzpolitik in Europa bekennt. „Die Bundesregierung misst in ihrer politischen Arbeit dem Schutz der Menschenrechte eine ganz zentrale Bedeutung zu. 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges und im Gedenkjahr zum 25. Jahr der Deutschen Einheit kann es daher nur begrüßt werden, dass die Losung des Sudetendeutschen Tages 2015 die Menschenrechte in den Mittelpunkt der Festveranstaltung stellt“, so Bundesbeauftragter Koschyk.

Zum Grußwort von Bundesbeauftragten Koschyk gelangen Sie hier.

Zum Festführer des 66. Sudetendeutschen Tages gelangen Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen
210331_Humboldt_Kunst

Herzliche Einladung zur Digitalen Vortragsveranstaltung: „Alexander von Humboldt und die Kunst“

„Alexander von Humboldt und die Kunst des 19 Jah...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.