Für Deutschland International
Bundesbeauftragter Koschyk gratuliert Gaida und Galla zum Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland
29. Juni 2015
0

Im Woiwodschaftsamt Oppeln: Abgeordneter Ryszard Galla, Konsul Peter Eck, Marek Mazurkiewicz (Woiwodschaftsamt Oppeln), Bundesbeauftragter Hartmut Koschyk MdB, Woiwode Ryszard Wilczyński, Benedikt Praxenthaler (Persönlicher Referent des Bundesbeauftragten), VdG-Vorsitzender Bernard Gaida, Norbert Rasch (Vorsitzender der Fraktion der Deutschen Minderheit im Sejmik, dem Regionalparlament der Wojewodschaft Oppeln und Vorsitzender der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien), Maria Therese Müller (BMI), Leonard Malcharczyk (Deutsches Konsulat Oppeln)

Bundesbeauftragter Koschyk gratuliert dem Vorsitzenden des Verbandes deutscher Sozial-Kultureller Gesellschaften in Polen (VdG), Bernard Gaida, und dem Abgeordneten Ryszard Galla, Vertreter der deutschen Minderheit im polnischen Parlament, zur Auszeichnung mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Gaida und Galla haben den Verdienstorden für Ihren Einsatz zur Förderung der deutschen Volksgruppe in Polen erhalten.

Koschyk: „Ich freue mich sehr, dass Gaida und Galla für Ihre großen persönlichen Verdienste um die Bewahrung des sprachlichen und kulturellen Erbes der Deutschen in Polen diese gebührende Auszeichnung seitens der Bundesrepublik Deutschland erhalten haben. Ich danke beiden für Ihren Einsatz, der auch für die positive Entwicklung der deutsch-polnischen Beziehungen maßgeblich ist.“

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, sicherte weiterhin seine volle Unterstützung für die deutsche Volksgruppe in Polen zu und hob die damit verbundene Wichtigkeit der guten Zusammenarbeit mit dem polnischen Parlament und dem VdG hervor.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen
210331_Humboldt_Kunst

Herzliche Einladung zur Digitalen Vortragsveranstaltung: „Alexander von Humboldt und die Kunst“

„Alexander von Humboldt und die Kunst des 19 Jah...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.