Für Deutschland International
Bundesbeauftragter Koschyk nimmt an Moskauer Sprachkonferenz teil
30. März 2015
0
,

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, wird vom 31. März bis zum 2. April an der 4. Internationalen wissenschaftlich-praktischen Sprachkonferenz in Moskau teilnehmen, die vom Internationalen Verband der Deutschen Kultur (IVDK) und dem Institut für Ethnokulturelle Bildung mit finanzieller Unterstützung des Bundesministerium des Innern organisiert wird. Auf der Konferenz wird über die Möglichkeiten der Frühförderung der deutschen Sprache, Strategien für Deutsch als Minderheitensprache, Multimediale Instrumente zum Spracherwerb sowie über Fragen der nationalen und sprachlichen Identität in der literarischen Übersetzung diskutiert werden.

Bundesbeauftragter Koschyk wird seine erste Reise nach Russland seit seinem Antrittsantritt als Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten auch für Gespräche mit der Führung des IVDK und mit dem im Februar neuernannten, für Minderheitenfragen zuständigen Vizeminister im Kulturministerium Dr. Alexander Shurawski, nutzen. Mit Dr. Shurawski ist Koschyk schon früher dienstlich zusammengekommen, als er Abteilungsleiter für interethnische Beziehungen im 2014 aufgelösten Ministerium für regionale Entwicklung war.

Neben der Konferenzteilnahme wichtigster Programmpunkt Koschyks ist die Begegnung mit dem neuen Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland, dem erst 32 Jahre alten Dietrich Brauer. Erzbischof Brauer stammt aus einer russlanddeutschen Familie und studierte evangelische Theologie am Theologischen Seminar in Nowosaratowka bei St. Petersburg. Nach Leitung einer Kirchengemeinde in Gumbinnen / Gusew im Gebiet Königsberg / Kaliningrad wurde er am 10. März 2011 zum Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche im europäischen Russland und am 18. September 2014 zum Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland gewählt.

Zur Internetseite des Internationalen Verbandes der Deutschen Kultur (IVDK) gelangen Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

2

CORONA-CHAOS IN NORDKOREA – Von Patient 0 auf 350 000 in nur 24 Stunden

von: MARC OLIVER RÜHLE veröffentlicht am 14.05....

Weiterlesen
Screenshot_20220420-124459_YouTube

Videogrußbotschaft von Hartmut Koschyk zum Abschluss des Mentoring-Programms 2021/2122 des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea

Das Mentoring-Programm 2021 des Netzwerks Junge Ge...

Weiterlesen
aaBrueckepost25_03no1 (1)

Nächste Hilfsaktion der „Humanitären Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ steht bevor

Derzeit bereitet die Stiftung „Verbundenheit“ ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.