Für Deutschland International
Festakt „50 Jahre Beratender Ausschuss für Fragen der dänischen Minderheit beim Bundesministerium des Innern“
1. Juli 2015
0

Im Reichstagsgebäude findet heute der Festakt „50 Jahre Beratender Ausschuss für Fragen der dänischen Minderheit beim Bundesministerium des Innern“ statt. Anwesend sind neben zahlreichen weiteren Gästen aus Schleswig-Holstein und des Königreiches Dänemark der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert MdB, der Botschafter des Königreiches Dänemark, Per Poulsen-Hansen, der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages, Klaus Schlie MdL sowie der Parteivorsitzende des Südschleswigschen Wählerverbandes Flemming Meyer MdL.

Deutschland und Dänemark anerkannten in den Bonn-Kopenhagener Erklärungen am 29. März 1955 die dänische Minderheit in Deutschland und die deutsche Minderheit in Dänemark.
Der Beratende Ausschuss für Fragen der dänischen Minderheit in der Bundesrepublik Deutschland gewährleistet seit 1965 den Kontakt der Minderheit zum Deutschen Bundestag und zur Bundesregierung. Er greift Fragestellungen auf, die für die in Schleswig-Holstein lebenden Angehörigen der dänischen Minderheit in Deutschland von Bedeutung sind. Den Vorsitz nimmt der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk, MdB, wahr.

Bundesbeauftragter Koschyk erklärte, dass die Einrichtung des Beratenden Ausschusses heute vor genau 50 Jahren den Interessen der dänischen Minderheit die Tür zur Bundesregierung und zum Deutschen Bundestag geöffnet und – gemeinsam mit dem Pendant des Kontaktausschusses für die deutsche Minderheit beim dänischen Folketing – den Weg zweier Nationen als Vorreiter für eine europäische Minderheiten- und Friedenspolitik geebnet habe. „Mein besonderer Dank gilt darum Ihnen allen, die Sie sich in verschiedenster Weise und in unterschiedlichsten Funktionen für den Erhalt, den Schutz und die Förderung Ihrer Minderheit einsetzen. Ihre Arbeit ist von großer Bedeutung für die Minderheits- wie für die Mehrheitsgesellschaft und Sie können versichert sein, dass auch ich mich weiter mit großem Engagement für den Schutz und die Förderung der dänischen Minderheit in Deutschland einsetzen werde“, so Bundesbeauftragter Koschyk.

Zur Ansprache von Bundesbeauftragten Koschyk gelangen Sie hier.

Ein Faltblatt des Bundesministeriums des Innern mit weiterführenden Informationen können Sie hier herunterladen.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Licht und Schatten

[Leitartikel von Sunday Chungang] Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilanz der 16-jährigen Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel –

Licht und Schatten – Der Versuch einer Bilan...

Weiterlesen
Chuseok 2021

Fröhliches koreanisches Chuseok-Fest!

즐거운 추석 명절, 넉넉하고 풍요로운...

Weiterlesen
KakaoTalk_20210916_161757027

Glückwunschbotschaft an die Korea Foundation zu ihrem 30-jährigen Jubiläum

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Korea ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.