Für Deutschland International
Hartmut Koschyk beim Deutschen Tag in Tingleff / Tinglev
4. November 2017
0
, ,

Der frühere Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten und ehemalige Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk hat am traditionellen „Deutschen Tag“ der deutschen Minderheit im nordschleswigen Tingleff / Tinglev teilgenommen.

Zu seinem Grußwort gelangen Sie HIER.

Der „Deutsche Tag“ in Tingleff/Tinglev begann traditionell mit einer Andacht gehalten von Pastorin Astrid Cramer-Kausch und Pastor Ole Cramer

die Blaskapelle des Deutschen Jugendverbandes für Nordschleswig umrahmte den „Deutschen Tag“ musikalisch

Hartmut Koschyk mit dem Hauptvorsitzenden des Bundes Deutscher Nordschleswiger Hinrich Jürgensen und Generalsekretär Uwe Jessen

Helge Albrecht gab humorvolle Poetry Slams zum Besten

junge Nordschleswigerinnen boten sehr gekonnt den Wahlkampf-Rap der Schleswigschen Partei dar

Hartmut Koschyk, Ehefrau Gudrun Koschyk, der Schleswig-Holsteinische Landtagspräsident Klaus Schlie, der Deutsche Botschafter in Dänemark Andreas Meitzner, Hinrich Jürgensen mit Ehefrau Micky Jürgensen

mit einem Grünkohl-Essen des BDN-Ortsverbandes UK/Uge klang der „Deutsche Tag“ aus: Hartmut Koschyk, SP-Kommunalpolitiker Erwin Andresen, die BDN-Ortsvorsitzende Hella Jepsen-Andresen, Gudrun Koschyk und der langjährige BDN-Generalsekretär Peter Iver Johannsen

die Zeitung des Bundes Deutscher Nordschleswiger „Der Nordschleswiger“

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.bdn.dk/

http://www.schleswigsche-partei.dk/

https://www.nordschleswiger.dk/de

https://www.facebook.com/koschyk/videos/1229870353824068/

About author

Alexander von Humboldt- Kulturforum

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

4

Deutschland, die EU und Korea – Online-Veranstaltung des Deutsch-Koreanischen Forums

Wir sind sehr geehrt, bei unserem Facebook-Live-Fo...

Weiterlesen
210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.