Für Deutschland International
Koschyk trifft Moskauer Erzbischof Brauer bei Evangelischen Kirchentag
5. Juni 2015
0

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB gemeinsam mit dem Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland, Dietrich Brauer

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, hat beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart den Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland, Dietrich Brauer, getroffen.

Als Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland ist Brauer „Geistlicher Leiter” des Bundes der Evangelisch-Lutherischen Kirchen in Russland, der Ukraine, in Kasachstan, Mittelasien und im Südlichen Kaukasus.

DSCF3021 (1024x546)

Koschyk erörterte mit Erzbischof Brauer die aktuelle Lage der evangelischen Kirche in der Russischen Föderation sowie den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion. Die evangelische Kirche in Russland, sowie in Teilen der Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion war mit Informationsständen beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart vertreten.

DSCF3023 (1024x696)

Erzbischof Brauer wirkte auf verschiedenen Podiumsdiskussionen des Kirchentages mit. Koschyk würdigte die vor kurzen erfolgte Berufung von Erzbischof Brauer in den Rat für religiöse Angelegenheiten beim russischen Präsidenten Putin. Damit, so Koschyk, sei für die evangelische Kirche in Russland eine neue wichtige Dialogebene mit der russischen Führung einerseits und den anderen Religionsgemeinschaften andererseits entstanden. Koschyk dankte Erzbischof Brauer auch für die gute Zusammenarbeit der evangelischen Kirche Russlands und den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion mit den dort lebenden deutschen Minderheiten, die zum erheblichen Teil evangelischen Glaubens sind.

Erzbischof Brauer hat Koschyk ferner seine Bereitschaft zugesagt an einer Veranstaltung des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten gemeinsam mit Bundesinnenminister de Maizière im Herbst dieses Jahres zum Thema „Heimat, Identität, Glaube“ mitzuwirken.

DSCF3022 (1024x645)

DSCF3024 (1024x868)

DSCF3025 (1024x726)

Auch die Deutsche Evangelisch-Lutherische Kirche in Lettland ist mit einem Informationsstand beim Evangelischen Kirchentag vertreten

 

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

NUAC

Tagung des National Unification Advisory Council (NUAC) / Wie sollten Korea und Europa zusammenarbeiten, um Frieden und Wiedervereinigung zu erreichen?

Der National Unification Advisory Council (NUAC) K...

Weiterlesen
DKWF 2

Deutsch-Koreanisches Wirtschaftsforum geht an den Start!

Unter dem Dach des Deutsch-Koreanischen Forums e.V...

Weiterlesen
4

Deutschland, die EU und Korea – Online-Veranstaltung des Deutsch-Koreanischen Forums

Wir sind sehr geehrt, bei unserem Facebook-Live-Fo...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.