Für Deutschland
Veranstaltung „Heimat – Identität – Glaube“ des Bundesminister des Innern, Dr. Thomas de Maizière MdB, und des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, am 12. November 2015 im BMI, Berlin
6. November 2015
0

Unter dem Motto „Heimat – Identität – Glaube“ laden der Bundesminister des Innern, Dr. Thomas de Maizière, MdB, und der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk, MdB, zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit Vertretern der Aussiedler in Deutschland, der nationalen Minderheiten in Deutschland, der deutschen Minderheiten in Europa und den GUS-Staaten, sowie Vertretern aus Politik, Wirtschaft, der Kirchen, des Sports und der Kultur ein.

Moderiert wird die Veranstaltung von Anna Ronin, Redakteurin des oberschlesischen deutschsprachigen „Radio Mittendrin“ in Ratibor/Racibórz, Polen, und Danko Handrick, MDR-Chefreporter und Angehöriger der sorbischen Minderheit in Deutschland.

Musikalisch wird die Veranstaltung begleitet von Norma Schulz mit Chansons in friesischer und deutscher Sprache.

Die Veranstaltung findet am 12.11.2015 um 16:00 Uhr im Bundesministerium des Innern, Berlin, statt.

Die Presseeinladung finden Sie hier.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

NUAC

Tagung des National Unification Advisory Council (NUAC) / Wie sollten Korea und Europa zusammenarbeiten, um Frieden und Wiedervereinigung zu erreichen?

Der National Unification Advisory Council (NUAC) K...

Weiterlesen
DKWF 2

Deutsch-Koreanisches Wirtschaftsforum geht an den Start!

Unter dem Dach des Deutsch-Koreanischen Forums e.V...

Weiterlesen
4

Deutschland, die EU und Korea – Online-Veranstaltung des Deutsch-Koreanischen Forums

Wir sind sehr geehrt, bei unserem Facebook-Live-Fo...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.