Für Deutschland International
Videoimpressionen von der musikalischen Umrahmung der Mirok-Li-Preisverleihung der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft
29. April 2016
0

Die Deutsch-Koreanische Gesellschaft feierte im Europasaal des Auswärtigen Amtes ihr 50-jähriges Jubiläum. Zum Abschluss der Konferenz unter dem Titel „Die Koreanische Halbinsel und die Region Ostasien“ mit hochrangigen Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Diplomatie wurde dem langjährigem Chefredakteur, Herausgeber und Editor-at-Large der Wochenzeitung „Die Zeit“, Dr. Theo Sommer, der Mirok-Li-Preis für seine Verdienste um die deutsch-koreanischen Beziehungen verliehen.

Musikalisch umrahmt wurde die Preisverleihung von Dayoung Yoon (Kayagum), Ducksoon Park-Mohr (Sopran) und dem Chor DoRaZi-Singers, ein deutscher Chor mit koreanischen Liedern.

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

2

CORONA-CHAOS IN NORDKOREA – Von Patient 0 auf 350 000 in nur 24 Stunden

von: MARC OLIVER RÜHLE veröffentlicht am 14.05....

Weiterlesen
Screenshot_20220420-124459_YouTube

Videogrußbotschaft von Hartmut Koschyk zum Abschluss des Mentoring-Programms 2021/2122 des Netzwerks Junge Generation Deutschland-Korea

Das Mentoring-Programm 2021 des Netzwerks Junge Ge...

Weiterlesen
aaBrueckepost25_03no1 (1)

Nächste Hilfsaktion der „Humanitären Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ steht bevor

Derzeit bereitet die Stiftung „Verbundenheit“ ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.