Für die Region
Alexander v. Humboldt Kulturforum, Schloss Goldkronach e.V.
5. Mai 2009
0

Einladung zur Gedenkstunde anlässlich des 150. Todestags von Alexander von Humboldt am Sonntag den 10. Mai 2009

Einladung 150. Todestag Alexander von HumboldtDer Verein erinnert an Leben und Werk von Alexander v. Humboldt, der von 1792 bis 1795 in unserer Region gewirkt und in Goldkronach gelebt hat. Zur Bewahrung dessen geistigen Vermächtnisses im In- und Ausland will der Verein einen Beitrag leisten. Er hat seinen Sitz in Goldkronach.

So werden im Jahr 2009 Veranstaltungen anlässlich Humboldts 150. Todestages am 10. Mai 2009 und seines 240. Geburtstages am 14. September 2009 durchgeführt.

Daneben plant der Verein eine Präsentation der Länder, die Alexander v. Humboldt bereist hat und will deren heutige Beziehungen zu Oberfranken aufzeigen.

Hierzu dienen Vortragsveranstaltungen, Austellungen, Seminare, die Herausgabe von Publikationen sowie die Förderung von Forschungsvorhaben, die mit Leben und Werk von Alexander v. Humboldt, insbesondere seinem Wirken in Goldkronach im Zusammenhang stehen.

Download Einladung als .pdf

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

Zwischenablage01

YouTube: Buchvorstellung und Diskussion mit Prof. Dr. Manfred Kittel zu seiner Lastenausgleich-Studie

Im Berliner Büro der Kulturstiftung der deutschen...

Weiterlesen
201018 Hedwigsandacht (3)

Brückenbauerin und Europas Heilige / Goldkronach gedenkt der Heiligen Hedwig von Schlesien

Sie war Grenzgängerin, Integrationsfigur und gilt...

Weiterlesen
201006 AvH-Rose BT (3)

Humboldt-Rose für Humboldt-Schule/ Die Realschule widmet dem Naturforscher und Universalgelehrten ein ganzes Rosenbeet

Kulturforumsvorsitzender Hartmut Koschyk, Oberbür...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.