Für die Region
Anbau der Kinderkrippe Eckersdorf eingeweiht
14. Juli 2009
0

eckersdorf-p10506961Bereits im April dieses Jahres hatte MdB Koschyk bei einem Gemeindebesuch in Eckersdorf unter anderem auch den Kindergarten in Augenschein genommen. In einem Anbau, der innerhalb eines knappen Jahres erstellt wurde, waren zunächst provisorisch 11 Kinder in einer Krippe untergebracht. Dieser Anbau konnte nun bei einer offiziellen Einweihung, der neben den Eltern, Kindern und Erzieherinnen auch Vertreter aus Politik und Geistlichkeit beiwohnten, seiner Bestimmung übergeben werden. Singend und tanzend zeigten die Kinder bis zu drei Jahren bei der Feier, dass sie sich pudelwohl fühlen in ihrem neuen „Nest“. Landrat Hermann Hübner wie Bürgermeister Klaus Hümmer verwiesen mit Stolz auf die 90-prozentige Bezuschussung des Projektes, der den Eigenanteil der Gemeinde auf 25.000 € begrenzte. Natürlich gab es auch Geschenke für die Nutzer der Einrichtung. So überreichte MdB Koschyk ein Vorlesebuch und ein Reichstagspuzzle für die Kleinen.

eckersdorf-p10507001

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

nk demo maxstrasse

Bericht des Nordbayerischen Kuriers über die Solidaritätskundgebung „Entschlossen für die Ukraine handeln. Jetzt“

Bericht in der heutigen Ausgabe des Nordbayerische...

Weiterlesen
aaBrueckepost25_03no1 (1)

Nächste Hilfsaktion der „Humanitären Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ steht bevor

Derzeit bereitet die Stiftung „Verbundenheit“ ...

Weiterlesen
Plakat Benefizkonzert Final

Benefizkonzert des Zamirchor Bayreuth

Das Benefizkonzert des Zamirchor Bayreuth, das im ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.