Für die Region
Besichtigung der St.Michaelskirche in Weidenberg
1. September 2009
0

MdB Koschyk mit den Pfarrern und Mitgliedern des Kirchenvorstandes sowie dem CSU-Ortsvorsitzenden Günter Dörfler in der St. Michaels-Kirche in Weidenberg

Der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Hartmut Koschyk, besuchte die St.Michaelskirche in Weidenberg, um sich vor Ort von Pfarrer Elmar Croner über die notwendigen Sanierungsmaßnahmen informieren zu lassen. Die Kosten für eine Sanierung der Kirche belaufen sich auf circa 1,7 Millionen Euro.

St.Michaeliskirche

Koschyk: „Die Geschichte des Gotteshauses ist untrennbar mit der Entwicklung der seit Mai 1963 selbstständigen Pfarrei Weidenberg verbunden. Die St.Michaelskirche in Weidenberg muss dringend saniert werden, da sich der Zustand der Kirche dramatisch verschlechtert hat. Ich werde mich in Abstimmung mit Pfarrer Elmar Croner und dem Weidenberger CSU-Ortsvorsitzenden Günter Dörfler an den Bayerischen Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle wenden und ihn um seine Untersützung bitten.“

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

nk demo maxstrasse

Bericht des Nordbayerischen Kuriers über die Solidaritätskundgebung „Entschlossen für die Ukraine handeln. Jetzt“

Bericht in der heutigen Ausgabe des Nordbayerische...

Weiterlesen
aaBrueckepost25_03no1 (1)

Nächste Hilfsaktion der „Humanitären Brücke Oberfranken – Transkarpatien“ steht bevor

Derzeit bereitet die Stiftung „Verbundenheit“ ...

Weiterlesen
Plakat Benefizkonzert Final

Benefizkonzert des Zamirchor Bayreuth

Das Benefizkonzert des Zamirchor Bayreuth, das im ...

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.