Für die Region
Bundestag in Bayreuth / Infotruck des Deutschen Bundestages macht Station im Ehrenhof des Alten Schlosses
6. April 2009
0
,

090406_pminfomobilBayreuth – Wie entsteht ein Gesetz? Welche Aufgaben haben die Bundestagsabgeordneten? Welchen Verpflichtungen kommen die Abgeordneten nach, wenn sie nicht im Plenarsaal zu sehen sind? Wie werde ich Abgeordneter? Antworten auf diese und alle nur denkbaren anderen Fragen gibt es im großen Infomobil des Deutschen Bundestages, das noch bis Mittwoch, täglich zwischen 9 und 18 Uhr, im Ehrenhof des Alten Schlosses in Bayreuth Station macht. Kernstück des Trucks ist ein Kommunikationsforum, in dem sich alle Interessierten über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Parlaments informieren können. Mitarbeiter der Bundestagsverwaltung geben Auskunft über das parlamentarische Geschehen, dazu gibt es jede Menge kostenlose Informationsmaterialien, Broschüren und CD-Roms. Eröffnet wurde die Aktion am Montag von Bayreuths Bürgermeister Thomas Ebersberger, den beiden Abgeordneten Horst Friedrich (FDP) und Hartmut Koschyk (CSU) sowie von Landrat Hermann Hübner (Bild von links).

About author

Verwandte Artikel

(Diese Artikel könnten Sie auch interessieren)

image0

Gedanken zum Himmelfahrtstag“ auch in diesem Jahr aufgrund von Corona digitaler Form

Aufgrund der Corona-Situation findet die tradition...

Weiterlesen
210419_Plakat_Himmelfahrt_V2

Herzliche Einladung zu: „Gedanken zum Himmelfahrtstag“

Weiterlesen

Aufzeichnung der digitalen Vortragsveranstaltung „Alexander von Humboldt und die Kunst“

Weiterlesen

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.